Tag-Archiv: NAS

Cloud Backups generell und auf dem Homeserver

Von | 27.03.2011

Seine Daten regelmäßig auf den NAS/externe Festplatten/Homeserver oder DVDs kopieren alleine ist noch kein zuverlässiges Backup Konzept, es ist schon mal ein prima Anfang, aber es fehlt die Komponente der “externen Aufbewahrung”. Cloud Backup springt hier in die Bresche: es archiviert die Backups an einer entfernten Stelle – über das Internet, in der “ominösen” Cloud. Klingt fürchterlich kompliziert?… Weiterlesen »

Gedanken zum Acer Aspire EasyStore H340 HomeServer

Von | 17.03.2010

Ich war schon lange auf der Suche nach einer “perfekten” NAS – also einer per lokalem Netzwerk zugreifbaren großen externen Festplatte, um meine Daten sicher und komfortabel aufbewahren zu können. Und hab auf meiner Suche schon einige Geräte durchprobiert, von billig NAS am Wühltisch beim Blödmarkt bis hin zu eher teuren semi-professionellen TeraStations aus dem Hause Buffalo. Da… Weiterlesen »

Testbericht Freecom Network Drive 500 – Billig NAS

Von | 12.04.2009

Im lüfterlosen silberschwarzen Alu Gehäuse des für 119,- Euro im örtlichen Media Markt erstandenen Freecom Network Drive 500 auch bekannt als “FND 500” kommt eine Samsung HD502HI 500 GB SATA 300 Festplatte mit 5400 RPM, welche einzeln etwa 60 Euro kosten würde. Die Platte ist bekannt für den leisen Betrieb und Energieeffizienz. Leider auch für etwas langsame SpinUp… Weiterlesen »

Buffalo DriveStation Duo

Von | 17.08.2007

Nachdem der Bereits ein paar Monate zurückliegende Testbericht des Netgear StorageCenters SC 101 eklatante Probleme bei diesem Modell zu Tage führte, hatte ich beschlossen, mal nochmal ein paar alternative Backup Möglichkeiten zu testen. Preislich in etwa der selben Liga spielt die DriveStation Duo aus dem Hause Buffalo, die wir nun in diesem Review mal testen und etwas unter… Weiterlesen »

Netgear StorageCenter SC-101

Von | 03.01.2007

Was hat sich Netgear denn blos mit dem StorageCenter SC 101 gedacht? Im Prinzip bzw. auf dem Papier hört sich der wegen des ungewöhnlichen Äußeren (und der Hitzeentwicklung) scherzhaft auch DatenToaster genannte Kasten ja ganz nett an. In der Praxis happerts doch an so ein paar Ecken. Geliefert werden neben einer Treiberdiskette, einem kurzen LAN Kabel und Netzteil… Weiterlesen »