Samsung 25r (neu?)

Duffman
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 11:28

Samsung 25r (neu?)

Beitragvon Duffman » Mi 3. Feb 2016, 12:40

Hallo. Bin neu hier und habe direkt mal eine Frage.
Im Dampferladen hier vor Ort hat mir der Inhaber erzählt, es würden neue Samsung 25r geben, und zwar mit 35A. Stimmt das? Hat davon schon jemand gehört oder gelesen? Ich kann nichts dazu finden. Hab mal ein Foto gemacht.
Schönen Gruß. Michael
Dateianhänge
1454499532818-478137244.jpg
1454499532818-478137244.jpg (670.5 KiB) 7950 mal betrachtet

Duffman
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 11:28

Re: Samsung 25r (neu?)

Beitragvon Duffman » Mi 3. Feb 2016, 12:44

Hier nochmal ohne Aufkleber.
Dateianhänge
14544998178781193686503.jpg
14544998178781193686503.jpg (709.27 KiB) 7947 mal betrachtet

Kühlwalda

Re: Samsung 25r (neu?)

Beitragvon Kühlwalda » Mi 3. Feb 2016, 12:55

Hallo Michael,
wenn Du in 5 Jahren nochmal zu diesem Dampferladens gehst, dann könnte der Inhaber evtl. mit seinem derzeitigen Unwissen Recht haben.
Vorausgesetzt er hat bis dahin nicht all seine Kunden mit seinen Märchen vergrault.
Wenn es was neues geben würde, und dann auch noch 35A aus einer 18650er dann würde das hier schon längst stehen und
würden Messwerte darüber existieren.
Lass Dir keinen Scheiß einreden von so einem Dummlaberer.
Die Technik ist noch nicht so weit.

Diese Angaben, laut Akkuteile.de zu Deinen gekauften Akkus:
Max. Entladestrom konstant 20A
Max. Entladestrom Puls (<1sec) 100A

Ob die 100 A wirklich stimmen kann Dir sicher jemand anderes hier bestätigen oder nicht.
Ich glaube aber eher nicht. Und wenn doch, dann wie oft hintereinander 1 sec. mit wieviel Pause dazwischen?

Gandalf
Member
Member
Beiträge: 199
Registriert: So 13. Sep 2015, 22:57

Re: Samsung 25r (neu?)

Beitragvon Gandalf » Mi 3. Feb 2016, 13:17

Also was ich dir vom Bild sagen kann ist folgendes: Die 5 auf dem einen Akku sagt dir, das es die 5te Revision ist, der andere Akku hat eine 6, also die neue Revision.

Dank Akkuteile haben wir auch ein Datenblatt:
https://drive.google.com/file/d/0B5ce5v ... 0tOEk/view
Dieses sagt 25A continous und ganz klar 100A für unter 1 sec.

Uns interessiert continous nicht (oder dampft jemand den akku in einmal drücken leer?).

Die Aussage ist also auf continous nicht korrekt, auf pulse aber vollkommen legitim.

Ich finde den Link nicht mehr, wo auf die Revisionen eingegangen wird. Ist aber nur eine minimale Chemische Abweichung (0.5% oder so mehr eines stoffes) und fällt nicht wirklich ins Gewicht.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Liebe Grüsse

Edit: Im Datenblatt findest du übrigens 100A entladungs zyklen mit infos. Auf Akkuteile.de unter der 25R akkus findest noch ein weiteres Datenblatt mit spezifikationen.

Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 2173
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Samsung 25r (neu?)

Beitragvon sk4477 » Mi 3. Feb 2016, 14:17

Hier wurde ja schon alles gesagt, nur noch ne Kleinigkeit:

Das von Gandalf verlinkte Datenblatt sagt 20A continuous, nicht 25A... guckt mal nochmal auf Seite 3 ;-)

Zur Impulslast wird viel reininterpretiert, sehr konkret finde ich Seite 12 des Datenblatt, dort wird explizit 50A für 4 Sekunden angesprochen - allerdings auch ein deutlicher Zyklenverlust eingeräumt. (Das ist bei anderen Akkus nicht so schön ausgearbeitet wie beim Samsung 25R).

Von dem her ist 35A mit dem Zusatz *gepulst* für Dampfer wohl nicht zu beanstanden. Wenn ich Shop wäre, der Rechtlich belangt werden kann, würde ich aber nen Teufel tun, mit Impulslast zu argumentieren, aber das ist nur mein Bauchgefühl, am Ende würde ich für 35A lieber nen Sony VTC5A empfehlen.

Duffman
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 11:28

Re: Samsung 25r (neu?)

Beitragvon Duffman » Mi 3. Feb 2016, 15:23

Vielen Dank für die schnellen und vor allem aufschlussreichen Antworten. Ich habe mir so etwas schon gedacht. Irgendwie und irgendwo hätte man sicherlich davon gelesen oder gehört.
Wollte nur nochmal sicher gehen.
Und mit dem Shopinhaber werde ich ein ernstes Wörtchen reden müssen.

Gandalf
Member
Member
Beiträge: 199
Registriert: So 13. Sep 2015, 22:57

Re: Samsung 25r (neu?)

Beitragvon Gandalf » Mi 3. Feb 2016, 15:37

Tatsächlich, sorry es sind 20 und nicht 25. Hab zuerst in dem Datenblat geschaut: https://drive.google.com/file/d/0B5ce5v ... FyYWs/view Seite 2 sagt 20A und 25 Grad Celsius, hab mich beim drüberschauen getäuscht :D

Ich benutzte diese Akkus nun ein Jahr und die tun immernoch ihren Dienst :) Würde die jedem empfehlen, die VTC5A hab ich nicht getestet, aber 25R bevorzuge ich gegenüber den VTC4 definitiv.

Was ich dem Shopbetreiber sagen würde ist das er dir Revision 5 und 6 verkauft hat gemischt. Nicht tragisch aber trozdem schwach, vorallem zum verheiraten. Aber villeicht weiss er das ja nichtmal...

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2500
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Samsung 25r (neu?)

Beitragvon Joergl » Mi 3. Feb 2016, 23:50

Es ist ein Verkäufer...Bild


Zurück zu „18650“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste