Samsung 25R 5/6 frage

Lithium Ionen Industriezellen IMR, INR, ICR & LiFePO
Gandalf
Member
Member
Beiträge: 195
Registriert: So 13. Sep 2015, 22:57

Samsung 25R 5/6 frage

Beitragvon Gandalf » So 22. Jul 2018, 17:13

Guten Tag Dampfer/Akkufreunde

Ich setzte bekanntlich auf Samsung 25R zellen, da ich die mag und die auch saubillig sind. Da meine alten nun wieder durch sind nach gut 1 jahr dauergebrauch (hatte 2 mal 2 im dauereinsatz, also mindestens 360 zyklen) und die schwächeln nun. Also hab ich neue bestellt bei Akkuteile.

Erstaunt heute aufgemacht und gesehen das das 25R Revision 5 sind. Bei meiner letzten Bestellung waren es Revision 6. Damals hab ich gegoogelt und gesehen das Revision 6 langlebiger sind und die Revision 5 ablösen sollten (minimal anderes Chemie gemisch wenn ich mich richtig erinnere).

Daher bin ich doch erstaunt, 1 jahr später wieder Revision 5 zu bekommen.

Wenn ich hier nachschaue: https://batterybro.com/pages/18650-date ... ookup-tool , kommt heraus, dass die Zellen im Mai 18 produziert wurden. Sind also nicht wirklich alt.

Weiss jemand etwas dazu, ist reines interesse :)

Danke!

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2239
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Samsung 25R 5/6 frage

Beitragvon Joergl » So 22. Jul 2018, 20:42

Da ist bisserl was: viewtopic.php?t=514 und da: viewtopic.php?t=441

Großartiger Unterschied ist da wohl nicht.

Gandalf
Member
Member
Beiträge: 195
Registriert: So 13. Sep 2015, 22:57

Re: Samsung 25R 5/6 frage

Beitragvon Gandalf » So 22. Jul 2018, 21:49

Ja das weiss ich, hab ich beim letzten mal eruiert. Aber warum werden beide Revisionen weiterhin hergestellt?

Edit: In dem ersten Thread ist meine eigene Antwort zu den Revisionen :P

ichbin
Member
Member
Beiträge: 67
Registriert: So 15. Mai 2016, 03:35

Re: Samsung 25R 5/6 frage

Beitragvon ichbin » So 22. Jul 2018, 22:00

Na möglicherweise werden die Einen in Fabrik A in Land X und die Anderen in Fabrik B in Land Y hergestellt...
Möglich ist aber auch, dass sich die Revision A als sicherer gezeigt hat...

Benutzeravatar
Rutzki73
Member
Member
Beiträge: 620
Registriert: Di 13. Okt 2015, 11:48

Re: Samsung 25R 5/6 frage

Beitragvon Rutzki73 » Di 24. Jul 2018, 07:42

Verschiedene Revisionen bei der selben Akkuzellen deutet auf kleine Mofifikationen hin. In der Regel handelt es sich um für uns nicht sichtbare und kaum bemerkbare Unterschiede, die aber für unterschiedliche Anwendungen wichtig sind.
Es kann eine verbesserte Spannungslage sein, oder bessere Pulswerte etc.
Lügen haben kurze Beine, nur Willi lügt nie!

Benutzeravatar
shadockan
Member
Member
Beiträge: 50
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 15:03

Re: Samsung 25R 5/6 frage

Beitragvon shadockan » Di 24. Jul 2018, 17:10

The Samy 25R6M is manufactured in Malaysia
(Korean = SDI / Malaysia = SDIΕM)

Its duration is 2500mAh
(from the company they announce 2550mAh)
and 20 Amps.
The Samy 25R5 is better at voltage drop, but the 25R6M is a bit longer in duration.
There is also a difference in temperature rise, but the difference is very small.


I have these batteries.
There is no difference in use.
A slight difference will be seen on a mechanical model until the battery reaches 3.8-3.9 volts.
Mostly the difference will be seen in the multimeter.
Not in the sense of use ...

On an electronic device ..... there is no difference.
None .


There is no difference between the batteries ...
 
Samsung SDIEM INR 18650 25R6M
Samsung SDI INR 18650 25R6

Gandalf
Member
Member
Beiträge: 195
Registriert: So 13. Sep 2015, 22:57

Re: Samsung 25R 5/6 frage

Beitragvon Gandalf » Di 24. Jul 2018, 18:19

Thanks @shadockan. Very good answer. Exactly what I was looking for!


Zurück zu „Akku Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste