SkyRC + LiFePo

Benutzeravatar
Nebulizer
Administrator
Administrator
Beiträge: 668
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 18:24
Kontaktdaten:

Re: SkyRC + LiFePo

Beitragvon Nebulizer » Di 8. Mär 2016, 08:01

Die Lagerung über eine längere Zeit, sollte bei einer Temperatur von 10-20°C erfolgen. Bei der Wahl des Lagerorts sollte auf eine nicht zu Hohe Luftfeuchtigkeit geachtet werden. Gut geeignet sind z.B. trockene Kellerräume. Die optimale Lagerspannung liegt im Bereich der Nennspannung.

Für LiFePO4 also 3,2 Volt, und für LiIon 3,6 ... 3,7 Volt wären optimal für die Lagerung.
<?php
if($muede>0){
$kaffee++;
}
?>

Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 2184
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Re: SkyRC + LiFePo

Beitragvon sk4477 » Di 8. Mär 2016, 19:35

Vorschläge für Storage Programme hab ich mal in den MC3000 Thread gepostet.. eventuell legen wir die Threads nachher noch zusammen, bin grad wenig Entschlußfreudig ;-)
viewtopic.php?p=4113#p4113

Benutzeravatar
Nebulizer
Administrator
Administrator
Beiträge: 668
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 18:24
Kontaktdaten:

Re: SkyRC + LiFePo

Beitragvon Nebulizer » Di 8. Mär 2016, 22:15

Jo, habsch grad schon gesehen. :thumbup:
<?php
if($muede>0){
$kaffee++;
}
?>


Zurück zu „LiFePO4“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast