Entladekurven zu 26650ern?

Benutzeravatar
Captain Blackbird
Administrator
Administrator
Beiträge: 78
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:17

Re: Entladekurven zu 26650ern?

Beitragvon Captain Blackbird » Di 20. Okt 2015, 11:17

sk4477 hat geschrieben:Finger weg von der 26650er Sony Konion, die taugt bei 20A schon nicht. Da plappern immer alle doof nimm Sony Konion, dabei sind die 26650er von Sony Grütze.

In 26650 gibts zig dutzen dubiose Umverschrumpfer


*Notier*
Nicht trinken wenn man Beträge liest, das letze Wort führte fast zu einer Kaffeedusche für mein geliebtes Logitech K810 BT-Keyboard

Gonzo62
Member
Member
Beiträge: 52
Registriert: Mi 26. Aug 2015, 11:46

Re: Entladekurven zu 26650ern?

Beitragvon Gonzo62 » Mo 30. Nov 2015, 20:53

jigsaw44 hat geschrieben:......Allerdings.. Wie schon gesagt.. Passen sie leider (noch) nicht in den Ad-Hoc, da sie etwas kürzer sind als die anderen 26er Zellen.. Von daher kommen sie leider nicht in Frage, außer Steampipes bringt noch einen verlängerten Pluspol, der die Nutzung dieser Zellen möglich macht.....


So, endlich habe ich einen Ad-Hoc V1 bekommen und kann darum mit Sicherheit sagen, dass die A123 problemlos hineinpassen. Der Pol des Hybridtröpflers ist ausreichend verstellbar, es gibt kein Problem damit. Wie es mit den anderen mitgelieferten Topcaps aussieht, weiß ich nicht, weil ich die nicht brauche, aber ich nehme an, dass auch mit diesen der LiFePo Akku reingeht.

Offtopic: Jetzt - mit dem Ad-Hoc und dem Scyhte/Nemesis Gespann als Tröpfler und dem FeV dD als Tankverdampfer bin ich endgültig glücklich. Zum Mitnehmen hab ich immer noch den FeV V3 und den Big Tank, alles andere kommt in den Keller in die Notfallskiste und was Neues kommt mir länger nicht ins Haus :D :D :D

Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 2173
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Entladekurven zu 26650ern?

Beitragvon sk4477 » Di 1. Dez 2015, 13:41

Gonzo62 hat geschrieben: und was Neues kommt mir länger nicht ins Haus :D :D :D


72 Stunden ist doch auch lang, oder? ;-)


Zurück zu „26650 und größer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste