Avatar 21700 4000 mAh Akku

neptunx
Member
Member
Beiträge: 12
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 20:39

Re: Avatar 21700 4000 mAh Akku

Beitragvon neptunx » Mi 15. Aug 2018, 14:54

kann ich jetzt die Avatar bestellen oder hier jemand was dagegen?? :mrgreen:

lajosch
Member
Member
Beiträge: 273
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 15:08

Re: Avatar 21700 4000 mAh Akku

Beitragvon lajosch » Mi 15. Aug 2018, 15:02

neptunx hat geschrieben:kann ich jetzt die Avatar bestellen oder hier jemand was dagegen?? :mrgreen:


Nehmen, probieren und Erfahrung teilen :-)

neptunx
Member
Member
Beiträge: 12
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 20:39

Re: Avatar 21700 4000 mAh Akku

Beitragvon neptunx » Mi 15. Aug 2018, 16:54

:mrgreen: ist bestellt...bin gespannt

lajosch
Member
Member
Beiträge: 273
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 15:08

Re: Avatar 21700 4000 mAh Akku

Beitragvon lajosch » Mi 15. Aug 2018, 16:56

neptunx hat geschrieben::mrgreen: ist bestellt...bin gespannt


wir auch :-)

funkyruebe
Moderator
Moderator
Beiträge: 1375
Registriert: Mi 26. Aug 2015, 01:08

Re: Avatar 21700 4000 mAh Akku

Beitragvon funkyruebe » Mi 15. Aug 2018, 20:33

lajosch hat geschrieben:
Rutzki73 hat geschrieben:Sie können natütlich mehr als die Spezifikation des Herstellers, das ist genau so bei Markenzellen auch.


Nur beworben werden Sie mit 30A und mehr. Das übliche eben.

Manche können es auch anders, wie die Beispiele von Rutzki zeigen. Sehr ähnliche Zellen, wobei die zweite nicht mit 40 sondern 20A angegeben ist.

lajosch
Member
Member
Beiträge: 273
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 15:08

Re: Avatar 21700 4000 mAh Akku

Beitragvon lajosch » Mi 15. Aug 2018, 20:46

funkyruebe hat geschrieben:
lajosch hat geschrieben:
Rutzki73 hat geschrieben:Sie können natütlich mehr als die Spezifikation des Herstellers, das ist genau so bei Markenzellen auch.


Nur beworben werden Sie mit 30A und mehr. Das übliche eben.

Manche können es auch anders, wie die Beispiele von Rutzki zeigen. Sehr ähnliche Zellen, wobei die zweite nicht mit 40 sondern 20A angegeben ist.


Sicher, nur ist das eine Quelle die der gemeine Kunde nicht kennt. Es gibt eben zu viel dummes Gelaber und falsche Versprechen die die Kunden dann mitbringen und ebenso erwarten. Ich würde ja zu gern die schlimmsten Mails veröffentlichen ;)

funkyruebe
Moderator
Moderator
Beiträge: 1375
Registriert: Mi 26. Aug 2015, 01:08

Re: Avatar 21700 4000 mAh Akku

Beitragvon funkyruebe » Mi 15. Aug 2018, 21:21

lajosch hat geschrieben:
funkyruebe hat geschrieben:
lajosch hat geschrieben:
Nur beworben werden Sie mit 30A und mehr. Das übliche eben.

Manche können es auch anders, wie die Beispiele von Rutzki zeigen. Sehr ähnliche Zellen, wobei die zweite nicht mit 40 sondern 20A angegeben ist.


Sicher, nur ist das eine Quelle die der gemeine Kunde nicht kennt. Es gibt eben zu viel dummes Gelaber und falsche Versprechen die die Kunden dann mitbringen und ebenso erwarten. Ich würde ja zu gern die schlimmsten Mails veröffentlichen ;)

Schon klar. China kann sicher gute Zellen fertigen, aber sie bekommen es nicht auf die Reihe dauerhaft Vertrauen beim Kunden zu erzeugen. So lange sie nicht in die Haftung genommen werden können, wird sich daran auch wenig ändern. Schade eigentlich.

lajosch
Member
Member
Beiträge: 273
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 15:08

Re: Avatar 21700 4000 mAh Akku

Beitragvon lajosch » Mi 15. Aug 2018, 21:33

Ein Grund mehr auf altbewährtes zu setzen :-)

Benutzeravatar
Rutzki73
Member
Member
Beiträge: 811
Registriert: Di 13. Okt 2015, 11:48

Re: Avatar 21700 4000 mAh Akku

Beitragvon Rutzki73 » Do 16. Aug 2018, 09:49

funkyruebe hat geschrieben:
lajosch hat geschrieben:
funkyruebe hat geschrieben:Schon klar. China kann sicher gute Zellen fertigen, aber sie bekommen es nicht auf die Reihe dauerhaft Vertrauen beim Kunden zu erzeugen. So lange sie nicht in die Haftung genommen werden können, wird sich daran auch wenig ändern. Schade eigentlich.


Das können die Chinesen ohne Zweifel...zwar stets eine Qualitätsstufe hinter den etablierten bekannten Herstellern, aber die Chinesen haben eine Menge gelernt und nachgeholt.
Ich werde trotzdem nie mit China Akkuzellen komplexe Akkusysteme (wie Akkus für Pedelecs) fertigen, denn die Abweichungen bei Chinazellen sind immer noch zu groß.
Trotzdem muss man auch gesagt werden, dass ein Dampfer, der bis 45W-50W mit Einzelzelle dampfen will und ein Akkuträger für 20700/21700 hat, ist bei dem NCR20700B mit 4250 mAh besser bedient.
Lügen haben kurze Beine, nur Willi lügt nie!

Benutzeravatar
shadockan
Member
Member
Beiträge: 82
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 15:03

Re: Avatar 21700 4000 mAh Akku

Beitragvon shadockan » Fr 17. Aug 2018, 22:06

neptunx hat geschrieben:danke euch schon mal :-)
die Samsung 40T habe ich nur hier gefunden:
https://shop.vapsmoke.ch/samsung-inr21700-40t---4000mah
ist das die? noch recht teurer...wo anders habe ich die nicht gefunden...
welche gute Alternative gibt es? wo auch überall Verfügbar ist :-)



Opponent of the 40T is the Sony 21700 VTC6A 4000mAh 20A.
Right now I see it in
https://www.18650batterystore.com/21700 ... -vtc6a.htm,
but the price is similar to the Samy 40T.
The Sony 21700 VTC6A currently has a Vapcell cover.

I do not know if BMZ sells batteries in retail.
It also has this Sony VTC6A
(BMZ 21700 4160mAh)

But personally I will wait for Enercig to take out the Samsung 40T or the Sony VTC6A at retail.

Several times we have seen that in the retail market even batteries with original cover, are not always Grade A quality.

A very good example is the following.
(The batteries are Samsung 25R)

EC 25R VS Samy 25R (cyan).jpg
EC 25R VS Samy 25R (cyan).jpg (150.84 KiB) 3708 mal betrachtet


ΕC 25R VS Samy 25R (green).jpg
ΕC 25R VS Samy 25R (green).jpg (143.38 KiB) 3708 mal betrachtet


Even with an original cover, you can not be sure 100% for battery quality, since 90% of traders buy from Chinese warehouses that do not pay the right attention


Zurück zu „20700/21700“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste