Seite 4 von 4

Re: Sanyo UR18650NSX - kann auch Panasonic / Sanyo was?

Verfasst: Mi 7. Sep 2016, 18:56
von sk4477
Warts ab, die Nachfrage könnte sich ja in Kürze durchaus ändern, wenns keine Grünen mehr gibt ;-)

Re: Sanyo UR18650NSX - kann auch Panasonic / Sanyo was?

Verfasst: Mi 7. Sep 2016, 19:20
von Joergl
Mich juckt es...bei NKon grade mal 3,95!

Re: Sanyo UR18650NSX - kann auch Panasonic / Sanyo was?

Verfasst: Mi 7. Sep 2016, 19:22
von sk4477
Kein schlechter Kurs..

Re: Sanyo UR18650NSX - kann auch Panasonic / Sanyo was?

Verfasst: Fr 29. Sep 2017, 22:55
von damfan
Ich habe zwei von denen. Gefühlt halten die in geregelten Joyetech/eLeaf-Akkuträgern länger als LH HG2 oder Samsung 30Q. Gedampft in 1x18650-Akkuträger, meist zwischen 25 und 30 Watt. Ich werde mir mehr von denen holen.

Re: Sanyo UR18650NSX - kann auch Panasonic / Sanyo was?

Verfasst: Sa 30. Sep 2017, 03:30
von sk4477
Ich find die auch gut, ja. Panasonic / Sanyo kann auch Akkus bauen :-)

Re: Sanyo UR18650NSX - kann auch Panasonic / Sanyo was?

Verfasst: Sa 30. Sep 2017, 06:23
von Joergl
Aktuell 3,85€ bei NKON!