Warum ich keine Rezensionen in Amazon mehr glaube

Lug, Pfusch und Betrug mit Akkus, hier die traurigen Highlights
Benutzeravatar
Rutzki73
Member
Member
Beiträge: 811
Registriert: Di 13. Okt 2015, 11:48

Warum ich keine Rezensionen in Amazon mehr glaube

Beitragvon Rutzki73 » Mi 5. Jul 2017, 20:39

https://www.amazon.de/Stück-3000mAh-Li- ... op?ie=UTF8

Die bekannte rote Farbe von der alten Ultrafire...nur mit einem anderen Markennamen. Wenn man die Rezensionen so durch liest, so kommt auf die Idee, man wäre in Nord-Korea :D alle Texte sind fast gleich, alle bewundern die Top-Zelle.

Für die Zukunft gilt es für mich...wenn ich eine Rezension der Top-Rezensenten lese - Finger weg vom Produkt!

Lächerlich und beschämend... :nope:
Lügen haben kurze Beine, nur Willi lügt nie!

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2500
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Warum ich keine Rezensionen in Amazon mehr glaube

Beitragvon Joergl » Mi 5. Jul 2017, 23:10

Das sind doch die da: http://lygte-info.dk/review/batteries20 ... %20UK.html :lol:

"Li-Ionen-Akkus sollten zu Beginn trainiert werden, so dass sie den vollen Umfang Ihrer Kraft entfalten können. Das bedeutet, dass man die Akkus die ersten 2-5 Ladezyklen entlädt (aufbraucht) und dann wieder vollständig auflädt. Danach hat man dann für längere Zeit einen länger haltenden Akku."

Sosooo... :o

Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 2173
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Warum ich keine Rezensionen in Amazon mehr glaube

Beitragvon sk4477 » Do 6. Jul 2017, 00:46

Das Märchen vom Akku trainieren. Das kriegst auch ned tot. Danach hat man exakt 2-5 Zyklen weniger als vorher. Was bei den Dingern eigentlich ein Vorteil ist..

Benutzeravatar
Rutzki73
Member
Member
Beiträge: 811
Registriert: Di 13. Okt 2015, 11:48

Re: Warum ich keine Rezensionen in Amazon mehr glaube

Beitragvon Rutzki73 » Do 6. Jul 2017, 17:12

Tja...das kommt noch aus der Zeit vom 14 tägigen Widerrufsrecht :D man erhofft sich als Dealer, dass der Kunde die Nichtverbesserung nach 5 Zyklen bereits nach 14 Tagen realisiert hat... :lol:
Schlimmer finde ich, dass auf Amazon.de Leute Geld bekommen, um Produkte mit falschen Angaben zu werben. Die schreiben von der Funktionalität der Schutzschaltung und fügen Bilder dazu bei...jeder, der etwas Ahnung hat, sieht, dass es gar keine Schutzschaltung drauf ist.
...Und das allerschlimmste finde ich, dass man für 4 St. 14,99€ kassiert :nope: Diese Dinge kosten in Alibabaland ca. 1USD pro Stück
Lügen haben kurze Beine, nur Willi lügt nie!

Benutzeravatar
Nebulizer
Administrator
Administrator
Beiträge: 668
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 18:24
Kontaktdaten:

Re: Warum ich keine Rezensionen in Amazon mehr glaube

Beitragvon Nebulizer » Do 6. Jul 2017, 18:42

Rutzki73 hat geschrieben:Schlimmer finde ich, dass auf Amazon.de Leute Geld bekommen, um Produkte mit falschen Angaben zu werben.

Nicht nur bei Amazon. Es gibt Dealer, die dir für den Einwurf von Münzen garantieren, dass deine FaceBook-Seite innerhalb kürzester Zeit 10000 oder mehr Likes bekommt.
Und wie wir seit dem Skandal mit den "Gelben Engeln" wissen, sind nicht mal die Testberichte des ADAC objektiv.
Es bilden sich Kartelle, die die Kunden um Milliarden erleichtern. Und wenn die auffallen ist die Kartellstrafe so niedrig, dass die sich sagen "Na da haben wir doch alles richtig gemacht!"

Wir werden alle nur noch beschissen, und zwar so, dass man kaum mehr eine Chance hat, sich aus dem riesigen Haufen Kacke rauszuwühlen! Bild
<?php
if($muede>0){
$kaffee++;
}
?>

Benutzeravatar
Rutzki73
Member
Member
Beiträge: 811
Registriert: Di 13. Okt 2015, 11:48

Re: Warum ich keine Rezensionen in Amazon mehr glaube

Beitragvon Rutzki73 » Fr 7. Jul 2017, 16:43

Nebulizer - du hast ja Recht!
Ich versuche in meinem täglichen Ablauf aufzuklären und Händler im bereich eCigs fit zu machen, was Akkus und Ladegeräte angeht!

Ich kann mir auch bestimmte Sachen nicht erklären, wie bspw. warum kauft sich der Dampfer VTC6, oder HG2 3€ teurer als 30Q?!

Aber solange der Dampfer diese Zellen kauft und nicht X-Fire, oder Y-Dingsbums, die mit gekauften Rezensionen das Wunder von Bern ;-) versprechen, ist alles noch im grünen Bereich.
Lügen haben kurze Beine, nur Willi lügt nie!

Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 2173
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Warum ich keine Rezensionen in Amazon mehr glaube

Beitragvon sk4477 » Fr 7. Jul 2017, 17:05

Weil auf der 30Q nur 15A drauf stehen, das krieg ich immer zu hören, wenn ich sage nimm 30Q.
Da kann man sich den Mund fusselig reden, es hilft nicht

Benutzeravatar
Rutzki73
Member
Member
Beiträge: 811
Registriert: Di 13. Okt 2015, 11:48

Re: Warum ich keine Rezensionen in Amazon mehr glaube

Beitragvon Rutzki73 » So 16. Jul 2017, 10:20

sk4477 - nach diesem Moto ist jeder Imren, Efest etc. 18650 30A, 40A und 50A ist...so steht es auf der Zelle :lol:

https://www.amazon.de/Imren-IMR18650-40 ... ords=imren

https://www.amazon.de/Genuine-18650-bat ... fest+18650

...aber ich bin mittlerweile etwas optimistisch geworden, denn ich höre häufig, dass deutsche Händler auf diesen "Tricks" nicht mehr hineinfallen.

Ob in Deutschland, U.S.A,oder China...alle kochen mit Wasser...es sei denn Efest, Imren und co. kochen mit Lithium-Wasser :twisted:
Lügen haben kurze Beine, nur Willi lügt nie!

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2500
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Warum ich keine Rezensionen in Amazon mehr glaube

Beitragvon Joergl » So 16. Jul 2017, 10:43


Benutzeravatar
Rutzki73
Member
Member
Beiträge: 811
Registriert: Di 13. Okt 2015, 11:48

Re: Warum ich keine Rezensionen in Amazon mehr glaube

Beitragvon Rutzki73 » So 16. Jul 2017, 11:06

Meine Antidepressive Behandlung mache ich lieber nicht mit China-Zellen ;-)

Große Wahrscheinlichkeit so etwas zu finden:
Dateianhänge
Ultrafire_Sand.jpg
Ultrafire_Sand.jpg (83.87 KiB) 7763 mal betrachtet
Lügen haben kurze Beine, nur Willi lügt nie!


Zurück zu „Hall of Shame“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste