Ja, klar, 40A: AWT 18650 3000 "40A"

Lug, Pfusch und Betrug mit Akkus, hier die traurigen Highlights
Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 2151
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Ja, klar, 40A: AWT 18650 3000 "40A"

Beitragvon sk4477 » Mo 27. Mai 2019, 12:01

awt_3000-40 (Kopie).png
awt_3000-40 (Kopie).png (930.4 KiB) 643 mal betrachtet


Ok, ich gebs zu, ich war gemein, ich hab den Akku mit 40A getestet und einen echten 40A Akku daneben gelegt.

Showdown der 40A Giganten: AWT gegen Samsung - wer wohl gewinnt:

Bei 40A CDR
vs. Samsung 30T

AWT_300-40_full_40A.png
AWT_300-40_full_40A.png (46.1 KiB) 643 mal betrachtet


Abbruch bei 2,9V mit 105°C

bis 3,2V: 88mAh, 0,3Wh, 26°C
bis 3,0V: 628mAh, 1,9Wh, 54°C
Abbruch bei 2,9V: 1588mAh, 4,8Wh, 105°C

Und weils mich genervt hat, hier der Blogpost dazu:
http://www.mountainprophet.de/2019/05/2 ... -genommen/

Mal schauen, wenn der Akku noch heile sein sollte, mache ich mal paar vernünftige Kurven dazu - so ganz mies ist er ja gar nicht, er wird nur von AWT verheizt, aber wie soll man das Werten.

Zurück zu „Hall of Shame“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast