Genelocity = Genius²+Velocity

Wo gibt's was günstig?
funkyruebe
Moderator
Moderator
Beiträge: 1338
Registriert: Mi 26. Aug 2015, 01:08

Re: Genelocity = Genius²+Velocity

Beitragvon funkyruebe » Di 12. Apr 2016, 01:17

Ich glaube, das Ventil des Originals ist auch so.

Ich habe noch zwei unbenutzte ( EU Lager ) - werde mal schaun ob die ähnliche Anzeichen haben.

Dampfhammer
Member
Member
Beiträge: 1
Registriert: Do 2. Jun 2016, 21:33

Re: Genelocity = Genius²+Velocity

Beitragvon Dampfhammer » Do 2. Jun 2016, 21:41

Joergl hat geschrieben:Hm, hab heute meinen Big Tank...Big German-Clone bekommen...jetzt mag ich auch lieber 2 posts haben! Ich und Tanks...und Winzschräubchen, die vermutlich beim ersten Bestücken sterben werden! :(

Den laß ich erstmal liegen. Den Genelocity werd ich mir ordern...nächsten Monat.

Sorry für ot.



Bei den Winzschräubchen geb ich dir leider recht, besonders bei dickeren Drähten. Zudem hat mir auch ne isolation an der Polschraube gefehlt.
Naja, aber wenn er einmal läuft dann richtig gefällt mir auch besser als der Genelocity, der Big Tank bringt mehr geschmack rüber und durch die liquid control sifft er auch nicht. Gerade für unterwegs ist er mittlerweile mein all day geworden.

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2399
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Genelocity = Genius²+Velocity

Beitragvon Joergl » Fr 3. Jun 2016, 00:19

Hab den hinbekommen, dual coil Titan und funktioniert hervorragend TC! Mag den mittlerweile auch, die Wicklung muß aber laaange halten (was sie auch tut). :)

Hab auch eine ganze Menge Schräubchen in allen möglichen Größen bestellt, vorzugsweise V2A.

Blöd: Der Kunststofftank hat sich sehr schnell verabschiedet, jetzt hab ich das Metallteil drauf, ist zwar schön, aber paßt viel weniger Liquid rein. Naja...ist aber eigentlich egal. Ein Schluckspecht ist der ja nicht grade. Im Großen und Ganzen: Unproblematisch und sehr geschmacksvoll!

funkyruebe
Moderator
Moderator
Beiträge: 1338
Registriert: Mi 26. Aug 2015, 01:08

Re: Genelocity = Genius²+Velocity

Beitragvon funkyruebe » Fr 3. Jun 2016, 08:38

Joergl hat geschrieben:Hab den hinbekommen, dual coil Titan und funktioniert hervorragend TC! Mag den mittlerweile auch, die Wicklung muß aber laaange halten (was sie auch tut). :)

Hab auch eine ganze Menge Schräubchen in allen möglichen Größen bestellt, vorzugsweise V2A.

Blöd: Der Kunststofftank hat sich sehr schnell verabschiedet, jetzt hab ich das Metallteil drauf, ist zwar schön, aber paßt viel weniger Liquid rein. Naja...ist aber eigentlich egal. Ein Schluckspecht ist der ja nicht grade. Im Großen und Ganzen: Unproblematisch und sehr geschmacksvoll!

Redest du vom Big German? Wenn ja,warum passt in den Metalltank viel weniger Liquid rein? Ich meine es gemessen zu haben und es waren beim Hotcig über 9ml.
Wenn du den Genelocity meinst, verstehe ich noch weniger. :?

Apollo71
Member
Member
Beiträge: 8
Registriert: So 11. Dez 2016, 11:42

Re: Genelocity = Genius²+Velocity

Beitragvon Apollo71 » So 25. Dez 2016, 12:03

Mahlzeit
Brauche mal Hilfe.
Bin im Besitz von 2 Genius V2.
Einer kommt von Fasttech und einer ist ein originale clon von ShenRay.
Beide Verdampfer sind clons und laufen in den Gewinde gut und von der Qualität auch ,finde ich. Die dorte habe ich mit Mesh ersetzt Länge 31.5 mm.
Mein Problem ist das ich keine liqid zu der Watte bekomme. Er leuft trocken. Die Watte liegt locker drauf .
Wo ist mein Fehler.

Benutzeravatar
Nebulizer
Administrator
Administrator
Beiträge: 668
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 18:24
Kontaktdaten:

Re: Genelocity = Genius²+Velocity

Beitragvon Nebulizer » So 25. Dez 2016, 13:27

Der Fehler liegt eindeutig bei dem Edelstahlsieb. Die Edelstahlseile, entkernt, fördern das Liquid um ein vielfaches besser als so ein Röllchen aus Sieb (oder Mesh, wie der Volksmund das nennt.)

Ich betreibe eine Anzahl von Genius², sowohl originale von GSV, wie auch Shenray-Clone, auch zwei dicke Genelocity Giant sind dabei. Alle mit entkerntem Edelstahlseil als Dochte, und keiner davon läuft trocken! :wink2:
<?php
if($muede>0){
$kaffee++;
}
?>

Apollo71
Member
Member
Beiträge: 8
Registriert: So 11. Dez 2016, 11:42

Re: Genelocity = Genius²+Velocity

Beitragvon Apollo71 » So 25. Dez 2016, 20:46

Danke für die Antwort.
Habe das Problem gefunden.
Nach mehr mals Watte tauchen und ein paar Videos schauen auf YouTube . Beschreibt keiner das Problem.
Es war die wicklung die zu hoch saß. Habe sie einfach runter gebogen. Und siehe da alles top.
Also habe ich anschließend noch mal ein Geschmack s test gemacht, mit mesh und Edelstahl dochte. Ich finde er kommt besser mit mesh im Geschmack. Habe aber die Edelstahl dochte gelassen.

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2399
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Genelocity = Genius²+Velocity

Beitragvon Joergl » Mo 13. Feb 2017, 08:16


funkyruebe
Moderator
Moderator
Beiträge: 1338
Registriert: Mi 26. Aug 2015, 01:08

Re: Genelocity = Genius²+Velocity

Beitragvon funkyruebe » Mo 13. Feb 2017, 12:04

Den gibt es noch neu bei 2fdeal und FC. Wie lange noch, steht in den Sternen. Mit einem halben Jahr ist er ja schon ein alter Hund.

Benutzeravatar
Nebulizer
Administrator
Administrator
Beiträge: 668
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 18:24
Kontaktdaten:

Re: Genelocity = Genius²+Velocity

Beitragvon Nebulizer » Mo 13. Feb 2017, 14:18

Ich besitze zwei Stück davon, nicht schlecht das Gerät, und ordentlich verarbeitet.
Nur der Driptip-Adapter passt überhaupt nicht, da haben die Chinesen sich ordentlich vermessen. :rofl3:
Aber wer will auf so einem Brummer schon ein 510er Driptip?
<?php
if($muede>0){
$kaffee++;
}
?>


Zurück zu „Aktuelle Angebote“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste