Vaporgate Mason 30mm RDA in Deutschland beziehen?

Selbstwickler oder Verdampfer mit Fertigköpfen. Hybrids bitte nach Art der Regelung zu den Akkuträgern
Der Bomber
Member
Member
Beiträge: 20
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 18:45
Wohnort: Oberhausen

Vaporgate Mason 30mm RDA in Deutschland beziehen?

Beitragvon Der Bomber » Mi 23. Nov 2016, 19:47

N'Abend zusammen,

ich würde mir als neuen Tröpfler für zu Hause zulegen. Aber ich finde den in keinem der Deutschen Shops, trotzdem dass man andere Produkte von Vaporgate findet :?: :?:

Weiss jemand vllt doch einen Deutschen Shop, der den Mason führt? Ich finde die Versandkosten aus Obersee doch recht hoch.

Beste Grüße

Euer Bomber

Dirk555
Member
Member
Beiträge: 869
Registriert: Di 25. Aug 2015, 18:44

Re: Vaporgate Mason 30mm RDA in Deutschland beziehen?

Beitragvon Dirk555 » Mi 23. Nov 2016, 20:18

Also ich hab nix gefunden, der gefällt mir aber sehr.
Hmmm grübel .....
1984, Brazil,Naked Lunch (Film), God Bless America.......

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2500
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Vaporgate Mason 30mm RDA in Deutschland beziehen?

Beitragvon Joergl » Do 24. Nov 2016, 00:04

Hab den auch schon gesucht, ist wohl aus...oder so. Da gab es auch einen 40mm-Tank... :lol3:

Wennde den in China findest, sind die Versandkosten nicht allzu schlimm. Aber: Ich find den grad nicht.

Der Bomber
Member
Member
Beiträge: 20
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 18:45
Wohnort: Oberhausen

Re: Vaporgate Mason 30mm RDA in Deutschland beziehen?

Beitragvon Der Bomber » Do 24. Nov 2016, 06:19

hm, den gibt es zwar in der 24 mm Variante in China, aber ich wollte mal einen Tröpfler kaufen, bei dem die Gewinde auch vernünftig gefräst sind und nicht gepresst sind, wegen Langlebigkeit und der TPD2. Mein TPD2 Portmonnai ist nicht ganz so dick wie ichs mir wünsche.


Euer Bomber

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2500
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Vaporgate Mason 30mm RDA in Deutschland beziehen?

Beitragvon Joergl » Do 24. Nov 2016, 14:00

Chinazeug ist in der Regel sehr gut verarbeitet! Die sind doch auch nicht hinterm Mond. Von gepreßten Gewinden habe ich jedenfalls noch nie was mitbekommen! :lol:


Zurück zu „Verdampfer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast