Aromen vs Fertig Liquid wieso schmeckt es unterschiedlich?

skunky4711
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 07:02

Aromen vs Fertig Liquid wieso schmeckt es unterschiedlich?

Beitragvon skunky4711 » Sa 7. Mai 2016, 01:45

Moin an alle,
hab da mal eine Frage zum Selbermischen und fertig Liquids.

Angenommen ich kaufe mir ein z. B. Apfel Liquid und vom selben Hersteller das Aroma.
Auf dem Aroma steht eine Dosierungsempfehlung von z. B. 3% - 5%.
Wenn ich es so mische, müsste es doch genauso wie das fertig Liquid, angenommen ich habe auch die gleiche Base vom Hersteller, schmecken.
Tut es aber nicht :cry:
Warum?
Mischen Hersteller mit einer anderen Dosierung als sie es empfehlen?

LG skunky4711

Benutzeravatar
Ike
Member
Member
Beiträge: 72
Registriert: Mi 26. Aug 2015, 07:28

Re: Aromen vs Fertig Liquid wieso schmeckt es unterschiedlich?

Beitragvon Ike » Sa 7. Mai 2016, 08:10

Theorie und Praxis - aber erst einmal herzlich willkommen hier! (smile)

Mit welcher Dosierung Hersteller ihre Fertigliquids mischen, ist deren Betriebsgeheimnis. Vermutlich höher, da sie auf schwächeren Verdampfern ja auch noch schmecken sollen, und sie sich Kundenbewertungen wie "schmeckt ja nach gar nichts" ersparen wollen.

Ganz sicher aber mischen sie anders. So ein Industriemischer leistet da schon mehr als ein handgeschütteltes 30 ml Fläschchen! Abhilfe schafft da häufig "reifen lassen", d.h. so lange stehen lassen, bis sich die Aroma-Moleküle alle ganz freundlich an die Basis-Moleküle gekuschelt haben. Das kann je nach Geschmack schon mal Tage oder gar Wochen (bei Tabakaromen) dauern. Obwohl es bei Fruchtaromen normalerweise nicht so lange dauert, sind meine selbst gemischten Apfelliquids auch erst nach ein paar Tagen so richtig "rund".

Kurz und gut, es wäre schon ein netter Zufall, wenn das Geschmacksergebnis genau gleich ausfallen sollte.

Kühlwalda

Re: Aromen vs Fertig Liquid wieso schmeckt es unterschiedlich?

Beitragvon Kühlwalda » Sa 7. Mai 2016, 16:45

Gaaanz laaange ist's her, und zu meiner Anfangsdampfzeit habe ich kurzzeitig mal das Avoria Erdbeere Liquid gedampft.
Später habe ich mal das Aroma gekauft, und egal was und wie man es gemischt und reifen hat lassen, es war nie so wie das fertige Kauf-Liquid.
Ich behaupte einfachmal, dass in den Fertigen haufenweise mehr an Zutaten ist, als in den angebotenen Aromen.
Man lernt schnell dazu, und so bin ich auch sehr schnell zu Aromen gewechselt anstatt Unsummen für das Fertigzeug auszugeben.

Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 2145
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Aromen vs Fertig Liquid wieso schmeckt es unterschiedlich?

Beitragvon sk4477 » Sa 7. Mai 2016, 17:43

jo, mir gings genau wie den Postern über mir. Ich habs noch nie geschafft, ein Liquid aus den selben Aromen exakt so nachzumischen, wie das Kaufliquid geschmeckt hat. Ich habs irgendwann dann komplett aufgegeben und meine eigenen Rezepte erstellt. Wobei ich im Moment grad auf dem "Null Aroma, nur Sauna-Menthol-Kristalle"-Trip bin.

Benutzeravatar
Nebulizer
Administrator
Administrator
Beiträge: 668
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 18:24
Kontaktdaten:

Re: Aromen vs Fertig Liquid wieso schmeckt es unterschiedlich?

Beitragvon Nebulizer » Sa 7. Mai 2016, 20:26

Ist wirklich ein Zufallstreffer, wenn das selbstgemischte exakt so wie das gekaufte Liquid schmeckt, fast so wie ein Sechser im Lotto. :loco:

sk4477 hat geschrieben:Wobei ich im Moment grad auf dem "Null Aroma, nur Sauna-Menthol-Kristalle"-Trip bin.

Da sollte ich vielleicht auch mal wieder hin, im Moment hab ich hier so viele Liquids mit unterschiedlichen Aromen, und Namen die kaum etwas mit dem Geschmack zu tun haben, dass ich mit dem P-Touch kleine Schildchen drucke die ich auf den VD klebe, damit ich auch weiß was ich da gerade dampfe ... :rofl3:
<?php
if($muede>0){
$kaffee++;
}
?>

Dirk555
Member
Member
Beiträge: 869
Registriert: Di 25. Aug 2015, 18:44

Re: Aromen vs Fertig Liquid wieso schmeckt es unterschiedlich?

Beitragvon Dirk555 » Sa 7. Mai 2016, 23:08

Das mochte oder mag ich an dem typ vom liquid labor, der hat dir die Rezepte gegeben.
Sein zeug schmekt besser als das von vv mir zumindest.
1984, Brazil,Naked Lunch (Film), God Bless America.......

skunky4711
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 07:02

Re: Aromen vs Fertig Liquid wieso schmeckt es unterschiedlich?

Beitragvon skunky4711 » So 8. Mai 2016, 02:46

Das kann doch aber nicht die Absicht vom Hersteller sein, das die Liquids besser schmecken als die Aromen.
Kein Wunder das man (ich) immernoch, seit über drei Jahren, am ausprobieren mit Aromen bin.
Bis jetzt habe ich keine vernünftige Kirsche hinbekommen :(
Das, bis jetzt, einzige Aroma was fast 1:1 wie das fertige Liquid schmeckt, ist das Heisenberg Aroma.

Bin ich froh das ich nicht der einzige mit diesem Problem bin ;)

Stimmt es, das man bei VG lastiger Base mehr Aroma braucht?

LG skunky4711

Kühlwalda

Re: Aromen vs Fertig Liquid wieso schmeckt es unterschiedlich?

Beitragvon Kühlwalda » So 8. Mai 2016, 07:15

@skunky4711
:thumbup: ja, ist kein so guter Geschmacksträger wie PG

Dirk555
Member
Member
Beiträge: 869
Registriert: Di 25. Aug 2015, 18:44

Re: Aromen vs Fertig Liquid wieso schmeckt es unterschiedlich?

Beitragvon Dirk555 » So 8. Mai 2016, 07:24

Wie hast du das Heisenberg gemischt?
1984, Brazil,Naked Lunch (Film), God Bless America.......

skunky4711
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 07:02

Re: Aromen vs Fertig Liquid wieso schmeckt es unterschiedlich?

Beitragvon skunky4711 » So 8. Mai 2016, 09:11

@Dirk555 mit 10%

@Kühlwalda wieviel % sollte den höher gemischt werden?


Zurück zu „Selbstmischer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste