Preise nach TPD2

cubicDAU
Member
Member
Beiträge: 119
Registriert: Di 9. Aug 2016, 06:12

Preise nach TPD2

Beitragvon cubicDAU » So 4. Jun 2017, 02:14

Ich muss mich hier jetzt mal gegenversichern.

Beim Mails aufräumen ist mit eine Werbemail von intaste (im Spam-Ordner) aufgefallen. Da werden die neuen 20mg/ml 10ml "Basen" beworben. Knappe 2€ wollen die für ne Pulle und werben damit, dass das Mischen jetzt so schön einfach ist.

Musste ich mal durchrechnen:

Ich hab 4,8mg Nikotin, macht also 240ml 20mg/ml pro Liter. Damit bräuchte ich jetzt 24 solcher Fläschchen.

Damit würde ich also 24x2€=48€ nur für das Nikotin drin ausgeben. Noch PG und VG dazu (beides hat mich ca 15€/l gekostet) komme ich auf einen Gesamtpreis inkl. Aroma von ca. 60€ pro Liter.

Das ist bei mir mal schlapp eine Verteuerung um 500%.

Wow. Ich musste mich erst mal setzen.

Hab ich hier wirklich richtig gerechnet?

rabbit
Member
Member
Beiträge: 578
Registriert: Do 31. Dez 2015, 04:02
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Preise nach TPD2

Beitragvon rabbit » So 4. Jun 2017, 02:29

ja, ich komm auf dieselben zahlen.

allerdings ist der preis wohl kaum inkl aroma, oder ich will dringend wissen, wo du deine aromen kaufst.

Hony
Member
Member
Beiträge: 70
Registriert: Do 2. Feb 2017, 16:31

Re: Preise nach TPD2

Beitragvon Hony » So 4. Jun 2017, 03:20

cubicDAU hat geschrieben:Knappe 2€ wollen die für ne Pulle

Ein 10er Pack kostet bei OWL 10€. Riccardo will 0,99€. Aber vielleicht hat inTaste ja besonders schöne Fläschchen. :lol3:

rabbit hat geschrieben:ich will dringend wissen, wo du deine aromen kaufst.

Ich weiß nicht welche Aromen cubicDAU verwendet. Ich benutze Eisaromen mit 2-3% und runde das Liquid mit ein bisschen Menthol für einen frischen Geschmack ab. Da komme ich auf ca. 60 Cent pro 100ml. Und weil 50ml Aroma ziemlich lange reichen wenn man nur dampft benutze ich es außerdem um Wasser zu aromatisieren oder, Überraschung, Eis zu machen.

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2241
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Preise nach TPD2

Beitragvon Joergl » So 4. Jun 2017, 04:33

Ischa alles noch gar nich so schlimm... :o

Ist es...aber sowas von brutal teuer!

Wobei...irgendwo, weiß nimmer wo...kommen 30 cent "Steuer" auf 1 ml...jaaa...auf einen Millikliter...Liquid!

Mir kanns wurscht sein, ich hab base für 60 Jahre...die ich nicht mehr leben werde, da wär ich dann 120. Ok, 119... :lol:

Einen Liter 72er geb ich ab. PG oder VG...hab beides. VG ist in Halbliterflaschen, PG 1 Liter am Stück.

Dann hätt ich nur noch...ohweee... :lmao:

Wers haben mag: PM.

cubicDAU
Member
Member
Beiträge: 119
Registriert: Di 9. Aug 2016, 06:12

Re: Preise nach TPD2

Beitragvon cubicDAU » So 4. Jun 2017, 09:34

rabbit hat geschrieben:ja, ich komm auf dieselben zahlen.

allerdings ist der preis wohl kaum inkl aroma, oder ich will dringend wissen, wo du deine aromen kaufst.



Die Aromen hab ich bei den unterschiedlichsten Händlern gekauft. Die meisten beim CdD und CBV, manche habe ich auch geschenkt bekommen. Ich hab da ne grobe Mischkalkulation erstellt, aromatisiere aber auch nur mit 1%. Das macht bei mir ca. 2-3€ pro Liter also den selben Preis wie PG/VG.

Deshalb wäre es bei der Rechnung oben auch fast egal, ob ich direkt die Nikotinbase oder fertiges Liquid vergleiche. Um und bei sind es 500%.

Hony
Member
Member
Beiträge: 70
Registriert: Do 2. Feb 2017, 16:31

Re: Preise nach TPD2

Beitragvon Hony » So 4. Jun 2017, 15:29

Joergl hat geschrieben:Wobei...irgendwo, weiß nimmer wo...kommen 30 cent "Steuer" auf 1 ml...jaaa...auf einen Millikliter...Liquid!


In Italien. Wobei der Steuersatz sogar rechnerisch nachvollziehbar ist. Bei einer Schachtel mit 20 Pyros für 6€ sind circa 3,20€ Tabaksteuer enthalten. Verbraucht man, so wie ich, täglich ~10ml Liquid…


Zurück zu „Selbstmischer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste