Etiketten drucken mit Python & LaTeX

wuselfuzz
Member
Member
Beiträge: 9
Registriert: Do 29. Nov 2018, 13:00

Etiketten drucken mit Python & LaTeX

Beitragvon wuselfuzz » Sa 15. Dez 2018, 22:39

Moin.

Ich habe mir zum Liquids beschriften einen Brother QL-500 mit Endlosrollen geleistet. Und weil mir das tabben in Tabellen o.ae. in Openoffice-Formularen zu umstaendlich ist, habe ich nach einer Moeglichkeit gesucht, die Zutaten in der Konsole einfach nacheinander einzugeben und einen "Print"-Knopf zu druecken.

Daraus ist ein Python-Skript entstanden, dass Code fuer das Etikett in LaTeX erzeugt, ein PDF generiert und dies in einem PDF-Viewer (envice auf Debian, sollte aber auch mit jedem anderen gehen) oeffnet.

saftlabel.png
saftlabel.png (295.07 KiB) 1024 mal betrachtet


Der Code ist winzig, ich hab den mal angehaengt.

saftlabel.jpg
saftlabel.jpg (198.83 KiB) 1024 mal betrachtet
Dateianhänge
saftlabel.tgz
(995 Bytes) 48-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 2126
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Etiketten drucken mit Python & LaTeX

Beitragvon sk4477 » So 16. Dez 2018, 07:46

Coole Idee.. son Labeldrucker hab ich mir auch mal angeschafft. Danke fürs teilen :-)

wuselfuzz
Member
Member
Beiträge: 9
Registriert: Do 29. Nov 2018, 13:00

Re: Etiketten drucken mit Python & LaTeX

Beitragvon wuselfuzz » So 16. Dez 2018, 17:34

Ich benutze dafuer diese Etiketten: https://www.amazon.de/gp/product/B00KRHQQ90/

Der QL-500 Druckertreiber hoert offenbar auf zu drucken, wenn der Rest des Drucks weiss ist. Da kann man direkt mit dem integrierten Messer passend abschneiden.

Die Papierbreite kann man ggf. im LaTeX-File recht offensichtlich aendern.

Alles, was man eindaddelt wird zusaetzlich unter receipes/*.txt festgehalten, mit dem Datum im Dateinamen.

Urspruenglich hatte ich das Druckdatum noch mit auf dem Etikett, aber da ich gelungene Mischungen direkt in der Flasche nachfuelle, ist das nicht als Mischdatum geeignet.

Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 2126
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Etiketten drucken mit Python & LaTeX

Beitragvon sk4477 » So 16. Dez 2018, 22:20

Ich mische inzwischen auch direkt in der 100ml Flasche.. die 10ml Pullen sind immer leer.


Zurück zu „Selbstmischer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste