Xtar VP4

Ladegeräte für Li-Ion Rundzellen
Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 2141
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Xtar VP4

Beitragvon sk4477 » So 16. Aug 2015, 01:24

Ehrlich gesagt war ich vom VP4 ein kleines bissl enttäuscht. Das 2 Schachtmodell VP2 war ein echtes Multitalent und schraubte die Erwatung für den 4 Schacht VP4 extrem in die Höhe. Als der VP4 dann am Ende released wurde, war ich dann doch in bissl enttäuscht: Xtar hat alle interessanten Zusatzfunktionen des VP2 schlicht gestrichen..

Was bleibt:

  • 4 Schächte für alle LiIon Größen 10440, 16340 bis 32700
  • Informatives Display, das alle 4 Schächte gleichzeitig zeigt.
  • Ladestrom bedingt wählbar: 0,25A, 0,5A und 1A, wobei 1A nur in die 2 äußern Schächte möglich ist, ist ein Akku in einem der mittleren Schächte ist 1A nicht mehr wählbar
  • Reparatur tiefentladener Akkus

Warum er trotzdem in der Top Liste der Lader steht? Weil er trotzdem ein guter, wenn auch sehr simpler Lader ist, für Einsteiger brauchbar.

http://lygte-info.dk/review/Review%20Ch ... %20UK.html

Zurück zu „Ladegeräte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste