Gyrfalcon AL 88 - Technische Frage

Ladegeräte für Li-Ion Rundzellen
Kuehbie
Member
Member
Beiträge: 1
Registriert: Mo 22. Okt 2018, 13:52

Gyrfalcon AL 88 - Technische Frage

Beitragvon Kuehbie » Mo 22. Okt 2018, 14:03

Hallo Zusammen,
ich habe eine Frage an Euch...
Ich habe mir gerade bei Akkuteile.de ein Ladegerät bestellt, das Enova Gyrfalcon All-88 mit 8 Ladeschächten. Ich denke ich komme gut damit zurecht, bin ja schon 6 Jahre beim Dampfen und hatte schon einige Ladegeräte. Das einzige was ich nicht auf der Seite von Akkuteile gefunden habe, welche Lademethoden das Gerät unterstützt? Bei meinem bisherigen, dem D4 von Nitecore stand CC und am Ende des Ladevorgangs CV.
Macht dieses Gerät das genauso? Nicht daß es meine 18650er mit 1Amp bis zum Ende also 4,2 Volt lädt...
Wäre toll wenn mir jemand helfen könnte
Viele Grüße
Peter

Möchte mich noch kurz vorstellen,
heiße Peter, bin 53 Jahre jung und seit 6 Jahren Dampfer. Daher auch seit 6 Jahren Umgang mit Ladegeräten und Akkus...

Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 2114
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Gyrfalcon AL 88 - Technische Frage

Beitragvon sk4477 » Mo 22. Okt 2018, 15:41

Ja, das All-88 nutzt CC/CV für LiIon und LiFePO. (Bei NiMH/NiCD müsste es DeltaV gewesen sein als Ladeende-Erkennung).


Zurück zu „Ladegeräte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste