Gespräch über Li-Ion Zellen

Lithium Ionen Industriezellen IMR, INR, ICR & LiFePO
Benutzeravatar
Rutzki73
Member
Member
Beiträge: 786
Registriert: Di 13. Okt 2015, 11:48

Gespräch über Li-Ion Zellen

Beitragvon Rutzki73 » So 22. Jan 2017, 19:37

Ich und Willi, der Super Hund, machen die letzte Gassi Runde. Dabei laufen wir an einer Kneipe vorbei. Draußen stehen 2 Typen dampfen und unterhalten. Ich höre zu..;-) und zensiere alle irrelevante Details (Frauen, Partys und Uni-Leben) aus ihrem Gespräch.
Typ A: welcher Akku hast du?
Typ B: Konion VTC6
Typ A: Ich habe die Koinion VTC5A. Die VTC6 sind Sch...das hat sogar der Mountain Prophet geschrieben.
Ich: Entschuldigung, dass ich mich einmische, aber so ist es nicht richtig...
4 Augen starren mich mit 2 Fragenzeichen
Ich (wieder): Na ja...der Mountain Prophet hat in seinen Messungen gezeigt, dass sich der VTC6 im Vergleich zu HG2 schneller altert.
Typ A: Auch die HG2 sind mir zu unsicher. Ich habe nur die VTC5A
Ich: mit wie viel Watt dampfst du (ich erkenne den eVic Mini als AT in seiner Hand)
Typ A: mit 20 Watt
Typ B: Ich mit 15 Watt - 20 Watt
Ich: Na ja...das schaffen locker viele andere Akkus, sogar der VTC6

Auf dem Rückweg nach Hause denke ich mir, was wir bisher falsch gemacht haben :D Vielleicht dürfen wir die Menschen mit soviel Information einfach nicht so viel überfordern?
Lügen haben kurze Beine, nur Willi lügt nie!

Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 2151
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Gespräch über Li-Ion Zellen

Beitragvon sk4477 » So 22. Jan 2017, 20:07

Hmmm.. ist schwierig ja. Ich bin auch manchmal zu impulsiv fürchte ich. Da is schnell mal was gesagt, was etwas überspitzt rüber kam und das kriegst nimmer los. Dabei hab ich zur VTC6 glaub echt nur geschrieben, dass die schnell gealtert sind und dass sie eben nicht stärker (also Last) als VTC5A sind..

snibble
Member
Member
Beiträge: 6
Registriert: Di 15. Sep 2015, 01:35

Re: Gespräch über Li-Ion Zellen

Beitragvon snibble » So 22. Jan 2017, 20:37

Man kann doch froh sein daß sie sich informieren. Wenn im Ergebnis eine VTC5A in einer Evic Mini dabei rauskommt, geht es doch zumindest nicht in die falsche Richtung.

Bekannte und Kollegen in meinem Umfeld fangen nun auch mit dem Dampfen an, da sind viel gruseligere Fälle drunter, vor allem jene die in einem bestimmten Shop im Nachbarort einkaufen.
Dem einen wird für einen Vaporesso Target Pro VTC 75W ein NCR18650B mitgegeben und der andere bekommt zu seiner RX 2/3 in Verbindung mit einem Ornate ebenfalls 2 Panasonics. Auf meinen Hinweis daß diese Kombi denkbar ungüstig ist und er die Akkus gegen geeignete umtauschen soll, wurden ihm dann vom Verkäufer 2 Samsung 26F in die Hand gedrückt. Ein Bekannter hat sich gottlob erbarmt und ihm zwei überzählige HG2 überlassen.
Also da sind mir Dampfer doch lieber die sich eine VTC5A in den AT packen, weil sie die VTC6 für schlecht halten. Auch wenn sie vielleicht nur mit 20 Watt dampfen.

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2450
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Gespräch über Li-Ion Zellen

Beitragvon Joergl » So 22. Jan 2017, 21:15

Das muß ja 'n doller Shop sein...meine Güte!!! Akkus, die vielleicht grad mal für 15-20 Watt gut sind...2 davon halt das Doppelte... :shock:

Fast schon kriminell. Da braucht man sich dann über Katastrophenmeldungen nicht zu wundern!!! :cry:

Benutzeravatar
Rutzki73
Member
Member
Beiträge: 786
Registriert: Di 13. Okt 2015, 11:48

Re: Gespräch über Li-Ion Zellen

Beitragvon Rutzki73 » So 22. Jan 2017, 21:46

Ich bin immer froh, wenn Leute sich über Fachspezialisten informieren und nicht über Hörensagen in den verschiedensten Foren.
Schlimmer finde ich sogar solche Geschichten wie von snibble .
Ich weiß es nicht mehr mittlerweile, ob es besser ist, Nutzer auf die Datenblätter der Hersteller hinzuweisen, oder durch Messungen die Spezialisierung einer eZigarette zu zeigen.
Ich fand es sehr amüsant, wie 2 Typen draußen vor einer Kneipe stehen und sich über Akkus unterhalten.
Lügen haben kurze Beine, nur Willi lügt nie!

Dirk555
Member
Member
Beiträge: 869
Registriert: Di 25. Aug 2015, 18:44

Re: Gespräch über Li-Ion Zellen

Beitragvon Dirk555 » So 22. Jan 2017, 22:00

Besser messungen, auch weil datenblatter ja nicht immer zufrieden sind.
Denn geht es auch nur wenn es originale sind usw.
1984, Brazil,Naked Lunch (Film), God Bless America.......

Dirk555
Member
Member
Beiträge: 869
Registriert: Di 25. Aug 2015, 18:44

Re: Gespräch über Li-Ion Zellen

Beitragvon Dirk555 » So 22. Jan 2017, 22:04

Ob es für sowas früher auch nen speziellen Mountainprophet gab :x
Der die pferde getestet hat :lmao: :lol3:
Nicht das da einer zu schnell ist.... :cheers:

http://cdn3.spiegel.de/images/image-620 ... 620246.jpg
1984, Brazil,Naked Lunch (Film), God Bless America.......

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2450
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Gespräch über Li-Ion Zellen

Beitragvon Joergl » So 22. Jan 2017, 22:46

Sehen gleich aus! :lol:

Dirk555
Member
Member
Beiträge: 869
Registriert: Di 25. Aug 2015, 18:44

Re: Gespräch über Li-Ion Zellen

Beitragvon Dirk555 » So 22. Jan 2017, 23:07

Jo einer is bestimmt gedopt und rechts aussen und inder mitte umgeschrumpft, rechts der wegen der kurvenlage. :lol3:
Der umgeschrumfte verendet bestmmt :eew: irgendwann :cheers:
1984, Brazil,Naked Lunch (Film), God Bless America.......

Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 2151
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Gespräch über Li-Ion Zellen

Beitragvon sk4477 » Mo 23. Jan 2017, 00:05

Brauchen wir eine regelmäßige Akku-Fragestunde auf Youtube?

Gäbe es Leute, die das interessiert?


Zurück zu „Allgemeine Akku Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste