Akku verfärbt sich

Lithium Ionen Industriezellen IMR, INR, ICR & LiFePO
MikeB
Member
Member
Beiträge: 9
Registriert: Mo 5. Dez 2016, 18:46

Akku verfärbt sich

Beitragvon MikeB » Mo 5. Dez 2016, 19:12

Hallo zusammen,

ich hab seit Mitte Juni 2 Konion VTC5A im Wechsel in Betrieb. Jetzt hab ich festgestellt, dass sich einer der beiden dunkel verfärbt und auch ein paar dunkle Flecken bekommen hat. Sieht fast so aus als wäre eine Flüssigkeit unter den Schrumpfschlauch gekommen, das kann ich aber eigentlich ausschließen. Auch wenn man drauf rumdrückt verschiebt sich die Verfärbung nicht, was es bei einer Flüssigkeit wohl tun würde. Der 2te Akku sieht noch völlig normal aus. Ich betreib sie auch nicht unter hohen Lasten (ca. 10 Ampere). Geladen werden sie mit 1 Ampere in einem Xtar Lader.

Hat jemand von euch auch schon so eine Verfärbung festgestellt und vor allem, kann ich den Akku noch gefahrlos benutzen? Ich trau dem irgendwie nichtmehr so ganz, obwohl er sich beim dampfen und laden ganz normal verhält.

Schonmal Danke für Antworten.

MikeB

Dirk555
Member
Member
Beiträge: 869
Registriert: Di 25. Aug 2015, 18:44

Re: Akku verfärbt sich

Beitragvon Dirk555 » Mo 5. Dez 2016, 19:16

Sieht er evtl so aus?

20161205_191600.jpg
20161205_191600.jpg (475.33 KiB) 6143 mal betrachtet
1984, Brazil,Naked Lunch (Film), God Bless America.......

Dirk555
Member
Member
Beiträge: 869
Registriert: Di 25. Aug 2015, 18:44

Re: Akku verfärbt sich

Beitragvon Dirk555 » Mo 5. Dez 2016, 19:23

Ich würde wenn du nicht sicher bist mal den schrumpfschlauch abmachen.
Wenn darunter alles ok ist, neu einkleiden.
1984, Brazil,Naked Lunch (Film), God Bless America.......

MikeB
Member
Member
Beiträge: 9
Registriert: Mo 5. Dez 2016, 18:46

Re: Akku verfärbt sich

Beitragvon MikeB » Mo 5. Dez 2016, 19:37

Oh, ok... Bei mir nicht ganz so schlimm, aber ähnlich. Sieht man leider auf meinem Bild nicht ganz so gut.
Dateianhänge
image001.jpg
image001.jpg (511.82 KiB) 6133 mal betrachtet

Dirk555
Member
Member
Beiträge: 869
Registriert: Di 25. Aug 2015, 18:44

Re: Akku verfärbt sich

Beitragvon Dirk555 » Mo 5. Dez 2016, 19:43

Der in meinem Bild hat mal in VG, PG gebadet mit der zeit sieht er nun so aus.


Die VTC 5A kleidest du eh besser Ordentlich ein, Isoscheibe und Schrumpfschlauch ersetzen.
Wenn der drunter gut aussieht wird er wohl OK sein.
Die sind wohl nicht so toll bei den VTC5A.
1984, Brazil,Naked Lunch (Film), God Bless America.......

Benutzeravatar
Rutzki73
Member
Member
Beiträge: 786
Registriert: Di 13. Okt 2015, 11:48

Re: Akku verfärbt sich

Beitragvon Rutzki73 » Mo 5. Dez 2016, 20:40

Mit großer Wahrscheinlichkeit ist ein bisschen Liquid runter gekommen. Ich habe auch ähnliche braune Flecken drunter und ich kann zu 100% sicher sagen, dass meine VTC5A einmal kurz in liquid lag. :D
Lügen haben kurze Beine, nur Willi lügt nie!

MikeB
Member
Member
Beiträge: 9
Registriert: Mo 5. Dez 2016, 18:46

Re: Akku verfärbt sich

Beitragvon MikeB » Mo 5. Dez 2016, 21:52

Danke für eure schnellen Antworten.

Es sieht ja auch so aus als hätte sich was von unten "reingesogen". Aber ich könnte mich nicht erinnern, dass er mal mit Liquid oder anderen Flüssigkeiten in Kontakt gekommen wäre. Sicher ist mir schonmal mein Verdampfer beim Befüllen ausgelaufen weil ich die Liquid Control nicht zu hatte. Aber das es bis runter ins Akkufach gelaufen wäre wüsst ich jetzt nicht.

Am besten ists wohl ihn nackig zu machen und nachzuschaun. Aber da brauch ich erstmal nen neuen Schrumpfschlauch, mit nur einem Akku komm ich nicht aus ;)

Dirk555
Member
Member
Beiträge: 869
Registriert: Di 25. Aug 2015, 18:44

Re: Akku verfärbt sich

Beitragvon Dirk555 » Mo 5. Dez 2016, 21:57

Sollte man eh immer Zuhause haben und verpass ihm gleich neue gute isolierscheiben. ;)

Die paar tage hat er nun auch noch Zeit :lol3:
1984, Brazil,Naked Lunch (Film), God Bless America.......

MikeB
Member
Member
Beiträge: 9
Registriert: Mo 5. Dez 2016, 18:46

Re: Akku verfärbt sich

Beitragvon MikeB » Mo 5. Dez 2016, 23:14

Hab ihn mir grad mal genauer angeschaut und du hast vollkommen recht. Die Isoscheibe hat auch schon einen kleinen Riss. Die halten wohl echt nix aus. Nu muss ich schaun, wo ich Schrumpfschlauch und Isoscheibe möglichst zeitnah herbekomm. Auf ne Lieferung von FT will ich da nicht warten.
Ich durchsuch morgen mal das Forum. Hab grad schon ein paar Links gefunden, aber jetzt nichtmehr die Zeit das passende rauszusuchen.

Dirk555
Member
Member
Beiträge: 869
Registriert: Di 25. Aug 2015, 18:44

Re: Akku verfärbt sich

Beitragvon Dirk555 » Mo 5. Dez 2016, 23:18

Kann dir 2 iso uns 3 ,4 schlauch schicken.
Das langt bis deine ft da sind.
1984, Brazil,Naked Lunch (Film), God Bless America.......


Zurück zu „Allgemeine Akku Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste