Joyetech-Akkus? Avatar INR 26650 4200mAh 30/60A


Benutzeravatar
Rutzki73
Member
Member
Beiträge: 804
Registriert: Di 13. Okt 2015, 11:48

Re: Joyetech-Akkus? Avatar INR 26650 4200mAh 30/60A

Beitragvon Rutzki73 » Mi 31. Aug 2016, 08:38

Mogelpackung von ahnungslosen Chinesen.

Wer sowas schreibt :eew:

• Installed IC chip will prevent the battery pack from over charge and over discharge.
• Installed poly switch will cut off power if battery discharge current more than 6.6Ah

...verwechselt bzw. klaut von anderen Beschreibungen...das witz dabei...die 2 Sätze beschreiben eine Schutzschaltung (PCB).

Ich habe die Bilder der Firma von About Us angeschaut...sind so ähnlich konstruiert wie bei anderen...wie hier:
http://www.imr-battery.com/about.html
Lügen haben kurze Beine, nur Willi lügt nie!

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2460
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Joyetech-Akkus? Avatar INR 26650 4200mAh 30/60A

Beitragvon Joergl » Mi 31. Aug 2016, 08:45

Ja, das paßt irgendwie nicht zusammen...30/60A und cut off bei 6,6A! Sowas von Wismec? Merchwürdig.

Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 2164
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Joyetech-Akkus? Avatar INR 26650 4200mAh 30/60A

Beitragvon sk4477 » Mi 31. Aug 2016, 10:29

Haben wollte ich die auch noch, aber ich denk die hole ich mir erst Ende nächsten Monat, ich hab grad nen riesen Stapel hier.

Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 2164
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Joyetech-Akkus? Avatar INR 26650 4200mAh 30/60A

Beitragvon sk4477 » So 11. Sep 2016, 04:32

2x Testexemplare sind unterwegs, Mittwoch denke ich sind se da.

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2460
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Joyetech-Akkus? Avatar INR 26650 4200mAh 30/60A

Beitragvon Joergl » So 11. Sep 2016, 09:49

Gschbannt!

Blöde Frage: Ich hab grad meine Liebe zu nem Minitröpfler entdeckt...kost bein FT 2,22 Dollar aktuell. Hab ich irgendwann 2015 gekauft...und nie benutzt: Untauglich wie blöd. Jetzt airflow korrigiert sozusagen...und gut ist. Mir in die Finger gekommen und mir war langweilig.

Und denn...ist mir so ein mech mod aufgefallen...Nemi Nemesis...für 14500er und 14650er. Da Akkus...schwer, oder? So 30 Watt wär die Grenze, die da spaßig wären, für den kleinen dripper. Aber schön wär das schon!

Was passiert da grad mit mit mir...momentan hab ich das kleine Ding auf nem DPV-50 bei 25 Watt...und es gefällt mir! Aber immer nur mal zwischendurch. Puuuh. Mit 18er Tabakliquid vom Kaufland ist das zu heftig. :lmao:

Bild

https://www.dampferzuflucht.de/t273f41- ... #msg105143

Sorry, hätte wohl einen neuen thread aufmachen sollen. Aber...gschbannt bin i trotzdem! :lol3:

Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 2164
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Joyetech-Akkus? Avatar INR 26650 4200mAh 30/60A

Beitragvon sk4477 » So 11. Sep 2016, 10:19

14500 von EnerCig waren gut, die hatte ich neulich in nem Testpaket und gleich als neue Referenz verwurstet. Aber mehr wie 30W (edit: Watt natürlich - wo hatte ich da mein Hirn) is damit echt nicht und selbst da isses ein kurzer Spass.

14650 hab ich schon lang keine mehr gehabt.
Zuletzt geändert von sk4477 am So 11. Sep 2016, 14:09, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Geistige Fehlzündung

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2460
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Joyetech-Akkus? Avatar INR 26650 4200mAh 30/60A

Beitragvon Joergl » So 11. Sep 2016, 12:03

Naja, gibt welche: https://www.akkuteile.de/lithium-ionen- ... /a-100203/

Ich brauch ja auch nur ca. 25 Watt...mehr ist mit dem Kleinzeug (nicht abwertend gemeint!) nicht drin!

30A, um Himmels Willen!Bild

Dirk555
Member
Member
Beiträge: 869
Registriert: Di 25. Aug 2015, 18:44

Re: Joyetech-Akkus? Avatar INR 26650 4200mAh 30/60A

Beitragvon Dirk555 » So 11. Sep 2016, 12:04

Wie gross is denn der kleine?
1984, Brazil,Naked Lunch (Film), God Bless America.......

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2460
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Joyetech-Akkus? Avatar INR 26650 4200mAh 30/60A

Beitragvon Joergl » So 11. Sep 2016, 12:11

Hier ist er übertrieben teuer...

https://www.intaste.de/nemi-nemesis-mini.html

Und den will ich:

https://www.fasttech.com/products/0/100 ... anical-mod

Schön bunt...und schön billig, oder eher sehr preiswert. :lol3:

Ohgott, sowas von off topic...sorry...aber hier ist das überschaubar, zum Glück. das liebe ich hier eh. Wohnzimmer. ;)


Zurück zu „26650 und größer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast