TESLA Punk 86W Mod Akkuträger

Lithium Ionen Industriezellen IMR, INR, ICR & LiFePO
Tronka
Member
Member
Beiträge: 2
Registriert: Fr 24. Mai 2019, 15:07

TESLA Punk 86W Mod Akkuträger

Beitragvon Tronka » Fr 24. Mai 2019, 15:24

MoinMoin,

ich bin neu in dieser Runde, komme aus dem schönen Norden Deutschlands und bin wegen meiner Ängste hier gelandet. ;)

Meine Frau hat mir den Testla Punk Mod geschenkt https://www.zazo.de/tesla-punk-86w-mod-akkutraeger und ich bin jetzt etwas unschlüssig, ob meine Akkus dafür geeignet sind. Leider habe ich auch noch keinen Verdampfer gefunden, der optisch zu diesem Tube passt.

Ich dampfe nur im VW Modus mit Fertigcoils zwischen 0,9 und 1,2 Ohm, meisten so bei 15 W bis 20 W.

Als Batterien nutze ich die Samsung INR18650 25R 2500mAh 3,6V - 3,7V ungeschützt https://www.akkuteile.de/samsung-inr18650-25r-2500mah-3-7v/a-100657/ von akkuteile.de.

Nun meine eigentliche Frage: bei meinem Dampfverhalten mit 0,9 bis 1,2 Ohm, je nach Verdampfer, sind die Akkus für den Tube geeignet? Ich verstehe es vermutlich falsch, weil der Punk bis 86 W kann, ich aber nur bis 20 W dampfe.

Danke für Eure Hilfe
Tronka

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2500
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: TESLA Punk 86W Mod Akkuträger

Beitragvon Joergl » Fr 24. Mai 2019, 18:49

Ja, sind die auf jeden Fall.

Die Ohm Deiner Wicklung spielen bei einem geregelten Mod, was Deiner ja ist, keine Rolle.

Tronka
Member
Member
Beiträge: 2
Registriert: Fr 24. Mai 2019, 15:07

Re: TESLA Punk 86W Mod Akkuträger

Beitragvon Tronka » Sa 25. Mai 2019, 14:05

Danke für Deine Antwort.

Jetzt muss ich nur noch einen Verdampfer finden, der für mich geeignet ist und optisch zum Punk passt. Wird vermutlich sehr schwer.

Mit meinen jetzigen Verdampfern sieht es etwas äääh blöd aus :D

funkyruebe
Moderator
Moderator
Beiträge: 1375
Registriert: Mi 26. Aug 2015, 01:08

Re: TESLA Punk 86W Mod Akkuträger

Beitragvon funkyruebe » So 26. Mai 2019, 15:11

Verdampfer in 28mm die für deinen angestrebten Leistungsbereich die gut funktionieren kenne ich nicht. Die, die auf die Schnelle finde, sind eher mit sehr großen Luftlöchern für hohe Leistungen konzipiert. Du kannst dich auf Youtube durch die Reviews klicken - der ein oder andere Reviewer wird sicher diverse Verdampfer aufschrauben und dir einen ersten Eindruck verschaffen.


Zurück zu „Allgemeine Akku Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 12 Gäste