Aus der Zuflucht:

Lithium Ionen Industriezellen IMR, INR, ICR & LiFePO
Benutzeravatar
Rutzki73
Member
Member
Beiträge: 782
Registriert: Di 13. Okt 2015, 11:48

Re: Aus der Zuflucht:

Beitragvon Rutzki73 » Do 21. Jun 2018, 16:08

Schade, dass man in unserem Forum kein Likes geben kann :D Großer "Like" an SK4477 - ich hätte es nicht besser sagen können.

Ich fände es sehr traurig, wenn eine Industrie (junge) vorwiegend durch solche Vorfälle in die Öffentlichkeit dargestellt wird.

In dieser Industrie arbeiten mittlerweile einige Tausenden und ich erwarte, dass die Mitarbeiter nicht nur toll über Liquids erzählen können, sondern auch über Risikien und Gefahren bei dem Umgang mit Li-Ion-Akkus.
Lügen haben kurze Beine, nur Willi lügt nie!

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Aus der Zuflucht:

Beitragvon Joergl » Fr 22. Jun 2018, 10:24

Im Versandhandel fände ich es prima - und auch praktikabel - wenn man die Zellen einfach ganz nonchalant in Schächtlchen versenden würde. Pro Akku würde das kaum mehr als 10 cent ausmachen. Bestelle ich 4...bekomme ich ein 4er-Böxlein dazu...prächtig! Bestelle ich 8, dann kann ich zwischen einer 8er-Schachtel und 2 4er wählen..das wäre prima.

Offline würd ich die ohne Schachtel auch nicht rausgeben und betonen, wie wichtig es ist, die auch darin zu transportieren.

Ich würde die allerdings auch nicht zu Mondgesteinspreisen verkaufen, wie das manche versuchen...derartige Läden braucht kein Mensch.

Mein unvergessliches Beispiel: Ich hatte absolut keine Ahnung...wollte mal Draht haben, um das mit dem wickeln mal zu probieren. Da hatte ich grade den Big Drripper-clone bekommen...ok, waren coils dabei, aaaber ich wollte ja selber wickeln!

Gut...bin ich nach Stockach...House Of Vape...und habe mein Ansinnen geäußert...und jetzt kommt was, was ich nie verzeihen werde:

DAS ARSCHLOCH HAT MIR EINEN HALBEN METER KANTHAL A1 0,4mm FÜR 2,49 EURO ANGEDREHT!!!

Sorry für's schreien. War im September 2014.

Werd da in nächster Zeit mal wieder hin...als Ahnungsloser... 8-)

Meine Äußerungen von wegen "...kann ja eigentlich nix passieren..."...zu denen stehe ich; aaaber man beachte auch die Rahmenbedingungen: Der Hosenstoff darf nicht leitend sein...es darf sich außer den Akkus nix in der Tasche befinden...und wenn es schifft, dann ist das auch nicht gut...obwohl bei Wasser nicht allzuviel passieren dürfte. Bevor man schwimmen geht...sollte man die aber schon trocken deponieren.

...dazu stehe ich selbstverständlich. Sind diese Bedingungen gegeben, KANN nix passieren. Das läßt sich auch unter keinen Umständen drehen...in die Unfallrichtung. Kettchen gehören an den Hals...Schlüsselbünde in die andere Tasche. :mrgreen:

Wird auch Zeit, daß es für die 20/21700er Schachteln gibt; meine hab ich immer in ner 26650-Box dabei...nicht suboptimal, aber auch nicht optimal. Klappert halt. Könnte ja Muji reinpacken...die Reste... :lol:

Generell aber wie Assi schon sagte:

"In dieser Industrie arbeiten mittlerweile einige Tausenden und ich erwarte, dass die Mitarbeiter nicht nur toll über Liquids erzählen können, sondern auch über Risikien und Gefahren bei dem Umgang mit Li-Ion-Akkus."

BildBild

lajosch
Member
Member
Beiträge: 206
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 15:08

Re: Aus der Zuflucht:

Beitragvon lajosch » Fr 22. Jun 2018, 11:10

Joergl hat geschrieben:Im Versandhandel fände ich es prima - und auch praktikabel - wenn man die Zellen einfach ganz nonchalant in Schächtlchen versenden würde. Pro Akku würde das kaum mehr als 10 cent ausmachen. Bestelle ich 4...bekomme ich ein 4er-Böxlein dazu...prächtig! Bestelle ich 8, dann kann ich zwischen einer 8er-Schachtel und 2 4er wählen..das wäre prima.


Damit mutest du dem überwiegenden Teil der Käufer schon zu viel zu. Und letztlich dem Verkäufer, welcher mit dem einzelnen Akku keinerlei Arbeit haben will. Schnell und ohne Schutz in den LuPo-Umschlag und weg. Macht selbst die Tochterfirma der BMZ genau so.

Ich kenne jedenfalls außer DC und AT keinen reinen Akkuhändler, der wirklich und ohne Ausnahme immer korrekt Einzelzellen verpackt. Ergo, wenn der Händler nachlässig ist, warum sollte der unbedarfte Kunde sich dann Sorgen machen.

Bezüglich Kunde die Wahl lassen: Der Kollege hat Angebote mit Varianten. Etliche wissen tatsächlich nichts damit anzufangen. Es ist eine tägliche Aufgabe, den Kunden davon zu überzeugen, das richtige zu kaufen. Wenn der Kunde also 8 Akkus kaufen will und sich dann noch zwischen den Varianten weitere Varianten raussuchen muss, hat er keinen Bock mehr und greift zum Direktangebot. Interessanterweise aber zu dem, wo nur Akkus abgebildet sind und die Boxen nur beiläufig erwähnt werden und nicht zu dem, wo Akkus in Boxen präsentiert werden. Es ist tatsächlich ein einziger Krampf. Hier noch ein Bild der Pappschächtelchen des Kollegen (unter 5 Cent), für den Fall der Kunde will keine Boxen.

IMG_1884.JPG
IMG_1884.JPG (1.88 MiB) 1513 mal betrachtet

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Aus der Zuflucht:

Beitragvon Joergl » Fr 22. Jun 2018, 14:04

Zumuten? Nein, Wunsch! :cheers:

Wer ist DC?
Was ist BMZ?

Die Pappschächtelchen hab ich auch massenhaft rumliegen...und die gehen mir auf den schrumpligen Sack. Das ist schlicht Papiermüll! :nope:

lajosch
Member
Member
Beiträge: 206
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 15:08

Re: Aus der Zuflucht:

Beitragvon lajosch » Fr 22. Jun 2018, 14:09

Joergl hat geschrieben:Zumuten? Nein, Wunsch! :cheers:

Wer ist DC?
Was ist BMZ?


Dein Wunsch in Gottes Gehörgang :-)

DC = DC netStores GmbH
AT = Akkuteile
BMZ = BMZ Batterien-Montage-Zentrum GmbH

Die Pappschächtelchen kann man im Altpapier entsorgen :-) Tatsächlich ist das Zeug aber das einzigste was der Kunde in die Hand nehmen muss und somit nicht ignorieren kann. Sicherheitshandbücher liest eh kein Amazon/eBay Kunde der nur auf Preisjagd ist.

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Aus der Zuflucht:

Beitragvon Joergl » Fr 22. Jun 2018, 14:57

Quatsch, Gott ist schon länger tot als Elvis!Bild

lajosch
Member
Member
Beiträge: 206
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 15:08

Re: Aus der Zuflucht:

Beitragvon lajosch » Fr 22. Jun 2018, 14:59

Joergl hat geschrieben:Quatsch, Gott ist schon länger tot als Elvis!Bild


Erzähl das mal den Gläubigen:-P

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Aus der Zuflucht:

Beitragvon Joergl » Fr 22. Jun 2018, 20:23

:lol:


Zurück zu „Allgemeine Akku Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste