Samsung SDI INR21700-30T

Lithium Ionen Industriezellen IMR, INR, ICR & LiFePO
Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 1972
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Samsung SDI INR21700-30T

Beitragvon sk4477 » Fr 14. Apr 2017, 22:07

Zum Eigenbau bin ich zu doof :-)

20700A sind nun als nächstes dran. Bin gespannt, wie die im Vergleich zur 30T so abschneiden

Benutzeravatar
Rutzki73
Member
Member
Beiträge: 647
Registriert: Di 13. Okt 2015, 11:48

Re: Samsung SDI INR21700-30T

Beitragvon Rutzki73 » Sa 15. Apr 2017, 08:32

Meine Vermutung - sehr ähnliche Ergebnisse zu dem INR21700-30T, was die Belastung und Kapazität angeht.

Wie der Spannungsverlauf aussieht - da bin ich sehr gespannt.
Lügen haben kurze Beine, nur Willi lügt nie!

Benutzeravatar
smok-e
Member
Member
Beiträge: 173
Registriert: Di 6. Dez 2016, 22:34

Re: Samsung SDI INR21700-30T

Beitragvon smok-e » Mo 24. Apr 2017, 17:12

auch Mooch bewertet die sehr positiv:

hier

Benutzeravatar
Scannerxy
Member
Member
Beiträge: 30
Registriert: Di 25. Aug 2015, 10:56
Kontaktdaten:

Re: Samsung SDI INR21700-30T

Beitragvon Scannerxy » Mi 14. Feb 2018, 19:54

@sk4477

Kannst du hier https://www.dampferzuflucht.de/t7705f17 ... #msg319767 oder auch hier im Thread mal einen Link für eine Bezugsquelle geben? :lol3:
Bild
Neueste Themen:
Bild

Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 1972
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Samsung SDI INR21700-30T

Beitragvon sk4477 » Do 15. Feb 2018, 04:55

Wenn ich denn eine hätte.. aber ich hab mal Hallo gesagt.

Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 1972
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Samsung SDI INR21700-30T

Beitragvon sk4477 » Do 15. Feb 2018, 04:56

Enercig hatte ne kurze Zeit welche.. aber vielleicht kann Rutzki73 da was zu sagen?

Benutzeravatar
Rutzki73
Member
Member
Beiträge: 647
Registriert: Di 13. Okt 2015, 11:48

Re: Samsung SDI INR21700-30T

Beitragvon Rutzki73 » Do 15. Feb 2018, 07:57

Hallo aus Berlin,
die INR21700-30T sollte laut SDI im ersten Quartal 2018 auf dem Markt kommen, wird aber voraussichtlich erst im Quartal Zwei erscheinen.
So wie ich es so mitbekomme, liegt die Verzögerung bei allen Herstellern an der Qualität bzw. an der Robustheit und der Lebensdauer.
Wer jetzt neue Zellen in diesem Format braucht, sollte sich aus dem Angebot auf dem Markt bedienen. Dabei ist es wichtig meines Erachtens auf bekannte bzw. getestete Zellen zuzugreifen.
Lügen haben kurze Beine, nur Willi lügt nie!

B00MERS
Member
Member
Beiträge: 4
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 10:35

Re: Samsung SDI INR21700-30T

Beitragvon B00MERS » Do 1. Mär 2018, 12:11

Hallo,
ich habe jetzt bei Akkuteile.de diese Batterie zum kauf gefunden: https://www.akkuteile.de/samsung-inr217 ... /a-100625/

Lt. MFG stehen da bei Akkuteile.de 35A Puls, da müsste es sich doch um diese Batterie handeln und das Samsung zur Vorgängerversion (30T) die Kapazität auf 4800mAh (48G) erhöht hat.
Ist das die selbe Batterie über die Ihr hier sprecht, oder ist das eine neuere Version mit mehr Kapazität ?

Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2300
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Samsung SDI INR21700-30T

Beitragvon Joergl » Do 1. Mär 2018, 13:49

Naja, das ist kein Nachfolger, sondern eine Zelle mit höherer Kapazität, aber wesentlich geringerer Belastbarkeit.

Pulsangaben sind i.d.R. unsinnig. Die 30T ist nominell mit 35A dauerbelasbar (CDR, Continuous Discharge Rate), die 48G nur mit 10 Ampere.

Benutzeravatar
Rutzki73
Member
Member
Beiträge: 647
Registriert: Di 13. Okt 2015, 11:48

Re: Samsung SDI INR21700-30T

Beitragvon Rutzki73 » Do 1. Mär 2018, 19:32

Die INR21700-48G ist sogar mit 1,5C angegeben und ist mittlerweile auch End Of Life und wird durch eine Zelle mit 5000 - 5200 mAh ersetzt.
Diese Zelle ist nur für Akkus für eFahrzeuge geeignet (eBikes, eScooters etc.).
Die 30T ist immer noch nicht auf dem Markt, da die Qualität bzw. Robustheit der Zelle noch nicht zufriedenstellend ist.
Lügen haben kurze Beine, nur Willi lügt nie!


Zurück zu „Akku Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste