Ist Efest krank?! Efest 26650 5000 "45A" & 18650 3500 "20A"

Lithium Ionen Industriezellen IMR, INR, ICR & LiFePO
Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 1749
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Ist Efest krank?! Efest 26650 5000 "45A" & 18650 3500 "20A"

Beitragvon sk4477 » So 17. Sep 2017, 15:49

Sorry, das Problem ist, ich weiss aktuell vor arbeit ned, was hinten und vorne ist.. Ich werd die Kurven nachmachen, zusammen mit den neuen EnerCig Akkus, die gestern angekommen sind. Wann.. puh.. vor Mittwoch nicht, Mittwoch hab ich Abgabetermin und das Projekt ist noch ned fertig..

Benutzeravatar
Rutzki73
Member
Member
Beiträge: 517
Registriert: Di 13. Okt 2015, 11:48

Re: Ist Efest krank?! Efest 26650 5000 "45A" & 18650 3500 "20A"

Beitragvon Rutzki73 » So 17. Sep 2017, 20:33

sk4477 -hier musst du keinem Rechenschaft für Nichts geben!!! :D
Lügen haben kurze Beine, nur Willi lügt nie!

Michel
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 16:26

Re: Ist Efest krank?! Efest 26650 5000 "45A" & 18650 3500 "20A"

Beitragvon Michel » Mi 15. Nov 2017, 16:39

Hallo. Ich habe null Ahnung von Akkus und Spannung. Ist dieser Akku schlecht und welchen 26650 könnt ihr momentan empfehlen?

Benutzeravatar
sk4477
Administrator
Administrator
Beiträge: 1749
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Ist Efest krank?! Efest 26650 5000 "45A" & 18650 3500 "20A"

Beitragvon sk4477 » Mi 15. Nov 2017, 20:39

Enercig kannst unbesehen kaufen, da steht genau das drauf, was er kann. Ohne Angabe wie Du dampfst kann man allerdings recht schlecht zu was raten..

Michel
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 16:26

Re: Ist Efest krank?! Efest 26650 5000 "45A" & 18650 3500 "20A"

Beitragvon Michel » Do 30. Nov 2017, 05:52

Habe mir die Aegis von geekvape bestellt und dampfe zwischen 0.15-0.5 ohm.

Benutzeravatar
Joergl
Member
Member
Beiträge: 1893
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Ist Efest krank?! Efest 26650 5000 "45A" & 18650 3500 "20A"

Beitragvon Joergl » Do 30. Nov 2017, 17:28

Und...weiter?

Aegis ist ein prima Teil...gar recht wasserfest und auch sonst robust. Gutes Teil! Welchen Akku magst Du da jetzt reinsetzen?

Die Ohm sind unwichtig. Das ist ein geregelter Akkuträger...wichtig wäre, in welchen Leistungsbereichen Du dampfst.

Michel
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 16:26

Re: Ist Efest krank?! Efest 26650 5000 "45A" & 18650 3500 "20A"

Beitragvon Michel » Do 30. Nov 2017, 19:08

Ich wollte 26650iger Akkus reinmachen. Und ich dampfe im Moment zwischen 35-60 Watt mit meiner pico. Abhängig vom Verdampfer. Der Aegis kann bis 100 Watt. Habe mir dazu den Pharaoh mini und den Ammit 25 bestellt. Wie viel Power die brauchen weiß ich nicht

Benutzeravatar
Joergl
Member
Member
Beiträge: 1893
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: Ist Efest krank?! Efest 26650 5000 "45A" & 18650 3500 "20A"

Beitragvon Joergl » Sa 2. Dez 2017, 06:09

Wie gesagt, die Power, die der Verdampfer braucht...ist irrelevant...die Ohm...sind ebenfalls wurscht. Relevant ist das, was Du einstellst. Die Elektronik schickt dann die dem von dir Gewählten entsprechende Spannung zum Verdampfer. 35-60 Watt steckt der 5000er-Akku weg...keine Sorge. Auch die 100 würden den nicht töten, bestenfalls schneller altern lassen, das ist aber reine Theorie, da Du ja den Akku nicht dauerbelastest...Bild

Puls bis 45 Ampere...da ist Luft. 18A Dauer...ergäbe bei Nennspannung - 3,7 Volt - 66 Watt...aber wie schon gesagt: Du belastest nicht dauer!

Ommm und rein damit.

MHoppe
Member
Member
Beiträge: 2
Registriert: Sa 9. Dez 2017, 17:00

Re: Ist Efest krank?! Efest 26650 5000 "45A" & 18650 3500 "20A"

Beitragvon MHoppe » Do 14. Dez 2017, 22:34

Beim Efest 26650 - 4200mAh sei hinzugefügt das hier offenbar mal wieder die Zelle geändert wurde. Mein Test ergab zwar 4457 mAh, aber bei 20A werden bereits die 80°C minimal überschritten.

Wem das reicht der erhält ein paar mA mehr auf Kosten der Temperatur im Vergleich zu den Golisi 26650 oder den IJOY 26650 z.B.
Dateianhänge
26650.PNG
26650.PNG (207.53 KiB) 11 mal betrachtet


Zurück zu „Akku Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste