EHPRO Mod101 - á la Dicodes

Akkuträger, Tube- oder Boxmods, mit Elektronik zur Regelung
Benutzeravatar
Joergl
Administrator
Administrator
Beiträge: 2500
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 09:52

Re: EHPRO Mod101 - á la Dicodes

Beitragvon Joergl » Sa 19. Okt 2019, 09:51

Bild

funkyruebe
Moderator
Moderator
Beiträge: 1379
Registriert: Mi 26. Aug 2015, 01:08

Re: EHPRO Mod101 - á la Dicodes

Beitragvon funkyruebe » Mo 21. Okt 2019, 10:11

Ich fand den 101 eigentlich ganz ok. Das Regelverhalten ging so mit NiFe im Ni Modus bei verminderter Temperatur. Wegen der Haptik habe ich ihn gerne benutzt, bis er auch den Tod des Liquids gegangen ist. Saudämlicher 510er - ohne VD dichtet er ab, aber mit aufgeschraubtem VD wird die Dichtung weggedrückt. Stand bei mir ein paar Wochen und schon war es passiert. Ich hoffe, ihn wiederbeleben zu können, hatte aber keine Zeit bzw Not es machen zu müssen.

Hansdampf
Member
Member
Beiträge: 38
Registriert: So 14. Okt 2018, 17:43

Re: EHPRO Mod101 - á la Dicodes

Beitragvon Hansdampf » Mo 21. Okt 2019, 13:31

Von der Tube her sind die wirklich super. Ich hatte mir insgesamt 3 Stück geholt. Dann war es bei mir wahrscheinlich auch das Liquid, das 2 gekillt hat. Einmal selber schuld, im Flugzeug den Verdampfer drauf gelassen, einmal hat der Verdampfer einfach gesifft.


Zurück zu „Akkuträger Elektronisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste