Die Suche ergab 1106 Treffer

von funkyruebe
Mi 9. Okt 2019, 11:07
Forum: Verdampfer
Thema: suche RDA für 300W
Antworten: 10
Zugriffe: 147

Re: suche RDA für 300W

Preis und Leistung verhalten sich neuerdings reziprok? :-)
von funkyruebe
Di 20. Aug 2019, 23:25
Forum: 18650
Thema: Sony / Murata US18650VTC5A 2600mAh - 35A - "Refurbished"
Antworten: 8
Zugriffe: 1045

Re: Sony / Murata US18650VTC5A 2600mAh - 35A - "Refurbished"

Ja, das dürfte sich nicht lohnen. Wenn doch, würde ich wie Joergl mit den Dremel die gröbsten unebenheiten wegdremeln und dann mit Schleifpaier von grob (180 Korn ) bis ganz fein ( 800 besser 1200 oder 2000 ) den Pluspol hochpolieren. Sollte möglichst frei von Kratzern sein. Dürfte recht schnell geh...
von funkyruebe
Di 20. Aug 2019, 10:46
Forum: Ladegeräte
Thema: Kraftmax bc-4000 expert
Antworten: 12
Zugriffe: 1124

Re: Kraftmax bc-4000 expert

Recht neu, aber schon von Lygte getestet, lädt so ziemlich alles, braucht aber ein USB Netzteil bzw besser ein QC USB Netzteil. In manchen Fällen muss man Parameter manuell einstellen. https://www.akkuteile.de/ladegeraete/nitecoresysmax/nitecore-um2-intelligentes-2-schacht-ladegeraet-fuer-li-ion-lif...
von funkyruebe
So 18. Aug 2019, 23:48
Forum: Ladegeräte
Thema: Kraftmax bc-4000 expert
Antworten: 12
Zugriffe: 1124

Re: Kraftmax bc-4000 expert

Hi, hab ich nicht, weiß ich nicht, aber die einschlägigen Seiten im Netz geben keine Akkus mit 70mm länge an. Müsstest du als Besitzer aber eigentlich testen können. 18650 einlegen und gucken ob man den Schlitten noch weitere 5mm nach hinten schieben kann. Alternativ oder ergänzend vielleicht versuc...
von funkyruebe
Fr 5. Jul 2019, 22:53
Forum: Ladegeräte
Thema: Xtar VC4S - neu mit QC3 Netzteil (aber nicht im Lieferumfang)
Antworten: 4
Zugriffe: 624

Re: Xtar VC4S - neu mit QC3 Netzteil (aber nicht im Lieferumfang)

An einer Verdopplung der Ladezeit bin ich wirklich nicht interessiert ;)
von funkyruebe
Fr 5. Jul 2019, 22:48
Forum: Allgemeine Akku Themen
Thema: Neulich bei eBay
Antworten: 11
Zugriffe: 1214

Re: Neulich bei eBay

Rutzki73 hat geschrieben:Ich würde sagen...der hat aufgehört....zu dampfen :D

Meinst du, der Akku hat seinen Besitzer entsorgt, bevor der Besitzer den Akku entsorgt hat.
von funkyruebe
Mi 12. Jun 2019, 23:32
Forum: Squonker
Thema: Eleaf Pico Squeeze 2 - TC Squonk Mod
Antworten: 16
Zugriffe: 2892

Re: Eleaf Pico Squeeze 2 - TC Squonk Mod

In den Einstellungen lässt sich über Setting> Advanced> LED diese ein oder ausschalten. Über den Stealth Mode lässt sich die Led zusammen mit dem Display abschalten. Auf eine Steuerung der Farben hat man verzichtet. Google sagt, um den ROM Speicher zu schonen.
von funkyruebe
Mi 12. Jun 2019, 09:30
Forum: Squonker
Thema: Eleaf Pico Squeeze 2 - TC Squonk Mod
Antworten: 16
Zugriffe: 2892

Re: Eleaf Pico Squeeze 2 - TC Squonk Mod

Peter K. hat geschrieben:Werd ich vllt. mal testen. Kann man die LED damit eig. steuern/anpassen?

HIV
Hab ich vergessen - teste ich heute Abend
von funkyruebe
Di 11. Jun 2019, 23:15
Forum: Squonker
Thema: Eleaf Pico Squeeze 2 - TC Squonk Mod
Antworten: 16
Zugriffe: 2892

Re: Eleaf Pico Squeeze 2 - TC Squonk Mod

Joyetech Update habe ich nicht geprüft. Ich habe sobald Artic Fox für das Display angepasst war ( war recht schnell da ) den Fuchs aufgespielt ( wie auf allen Joyetech Produkten ). Läuft wie gewohnt tadellos, was mir auch eine erneute Spende wert war.
Super Job, den die Jungs da machen.
von funkyruebe
Di 11. Jun 2019, 21:40
Forum: Squonker
Thema: Eleaf Pico Squeeze 2 - TC Squonk Mod
Antworten: 16
Zugriffe: 2892

Re: Eleaf Pico Squeeze 2 - TC Squonk Mod

Peter K. hat geschrieben:Was mir noch aufgefallen ist. Nach einer Weile geht das Display nicht mehr an beim feuern. Tritt allerdings nur sporadisch auf. Stealth-Modus ist aus. Aus und wieder ein, dann geht es. Evtl. ein Bug? Update gibt es ja noch keins.
Meinst du den Capo oder den Squeeze2?

Zur erweiterten Suche