Die Suche ergab 30 Treffer

von Borris
Sa 16. Feb 2019, 05:27
Forum: 26650 und größer
Thema: "Liitokala" 26650-50B 5000mAh 20A
Antworten: 2
Zugriffe: 3865

Re: "Liitokala" 26650-50B 5000mAh 20A

Es gibt auch "Liitokala 26650 5000mAh 50A". Die Bezeichnung ist irreführend, man könnte meinen, diese Zellen hätten 50A. Angaben zum tatsächlichen Entladestrom finde ich nicht. Hat diese Zellen schon mal jemand getestet?
von Borris
Sa 8. Dez 2018, 00:21
Forum: Akkuträger Elektronisch
Thema: Joyetech eVic Primo Mini - Welchen Akku nehmen?
Antworten: 24
Zugriffe: 6452

Re: Joyetech eVic Primo Mini - Welchen Akku nehmen?

Es sind bei meinem Primo Mini aber nunmal 3,3V und keine 3,1V, was es ja bei Dir sein sollen. Ausgemessen mit einem Voltmeter. Bei meinem Uwell Nunchaku sind es 3,5V und der hält auch gefühlt tatsächlich weniger lang. Daher erscheinen mir diese Messungen nicht als wertlos. Joyetech gehört schon läng...
von Borris
Fr 7. Dez 2018, 22:19
Forum: Akkuträger Elektronisch
Thema: Joyetech eVic Primo Mini - Welchen Akku nehmen?
Antworten: 24
Zugriffe: 6452

Re: Joyetech eVic Primo Mini - Welchen Akku nehmen?

Wenn ich die als leer gemeldeten Akkus aus meinem Primo Mini nehme (wenn er nicht mehr feuert), haben die noch 3,3V. Der Wismec ist ein völlig anderer Akkuträger. Nochmal: Dass die Spannung im Betrieb bis auf etwa 2,8V fallen kann, ist klar, spielt aber keine Rolle. Die Akkus packen das ohne Weiteres.
von Borris
Fr 7. Dez 2018, 11:06
Forum: Akkuträger Elektronisch
Thema: Joyetech eVic Primo Mini - Welchen Akku nehmen?
Antworten: 24
Zugriffe: 6452

Re: Joyetech eVic Primo Mini - Welchen Akku nehmen?

Sorry, aber ich messe halt 3,3V Schlussspannung bei den "leeren" Akkus meines Primo Mini. Das der Wert unter Belastung etwas darunter liegt ist mir auch klar, macht aber m. E. nix, wegen der 13A Pulslast. Ich fahre gut mit den Akkus, bin sehr zufrieden.
von Borris
Fr 7. Dez 2018, 01:02
Forum: Akkuträger Elektronisch
Thema: Joyetech eVic Primo Mini - Welchen Akku nehmen?
Antworten: 24
Zugriffe: 6452

Re: Joyetech eVic Primo Mini - Welchen Akku nehmen?

Die Akkus aus dem Primo Mini haben, nachdem der AT den Dienst wegen leerem Akku quitiert, 3,3V Restspannung. Wie auch Nunchaku, iStick Pico usw. Es ist eigentlich allgemein bekannt, dass diese ATs bei 3,3V abschalten.
von Borris
Do 6. Dez 2018, 23:22
Forum: Akkuträger Elektronisch
Thema: Joyetech eVic Primo Mini - Welchen Akku nehmen?
Antworten: 24
Zugriffe: 6452

Re: Joyetech eVic Primo Mini - Welchen Akku nehmen?

Okay, werd's aber weiter so machen, da ich zu 95% auf 14 Watt dampfe und eh die Pulslast zählt. Ziehe im Schnitt 2 bis max. 3 Sekunden. Abschaltspannung des Primo Mini ist 3,3 Volt, liege dann ja noch unter 8 A. Ganz genau sind es bei der aktuellen Wicklung 1,46 Ohm, zumindest laut Akkuträger. Schwa...
von Borris
Do 6. Dez 2018, 20:54
Forum: Akkuträger Elektronisch
Thema: Joyetech eVic Primo Mini - Welchen Akku nehmen?
Antworten: 24
Zugriffe: 6452

Re: Joyetech eVic Primo Mini - Welchen Akku nehmen?

Weil ich grad zufällig wieder diesen alten Thread sehe: Ich habe mich auf MTL eingependelt und benutze im Primo Mini und anderen Akkuträgern Samsung INR18650-35E. Die haben zwar nur 8 A Dauerlast, aber satte 3500 mAh Kapazität und kosten nur 3,60 € (Akkuteile.de, mit 10%-Gutschein). Laut Akkuträger ...
von Borris
Do 6. Dez 2018, 20:40
Forum: 18650
Thema: Samsung 18650-25S - Klassiker neu aufgelegt
Antworten: 7
Zugriffe: 2136

Re: Samsung 18650-25S - Klassiker neu aufgelegt

Danke für den Bericht! Die 25S waren mir noch gar nicht bekannt. Im geregelten AT sind die ja wohl tatsächlich noch etwas besser als die 25R. Wenn die aber wirklich gleich 3 € mehr kosten, hat man von Konion noch mehr, für's selbe oder sogar weniger Geld. Ich gehöre bestimmt nicht zu den Konion-&quo...
von Borris
So 4. Feb 2018, 11:33
Forum: Dampfgrundlagen erklärt
Thema: Wissenschaftler über Vaping - Sensationelle Anhörung vor britischem Parlamentsausschuss
Antworten: 18
Zugriffe: 7853

Re: Wissenschaftler über Vaping - Sensationelle Anhörung vor britischem Parlamentsausschuss

Google sagt, dass PG in Asthmasprays enthalten ist. Dafür gibt es zahllose Quellen. Werde das aber gerne bei Gelegenheit prüfen, kenne zufällig einige Asthmatiker. Zu "Popcornlunge durch Dampfen" solltest du dich mal auf den neuesten Stand bringen. Dieser Quatsch ist nämlich schon so lange...
von Borris
So 4. Feb 2018, 09:04
Forum: Selbstmischer
Thema: aktuelle günstige Bunkerbasen
Antworten: 73
Zugriffe: 45482

Re: aktuelle günstige Bunkerbasen

Joergl hat geschrieben:Man kann auch in China und elsewhere 99.9%iges-Nikotin bestellen...

Also höher konzentriert als 200mg/ml? Hast Du da evtl. einen Link?

Zur erweiterten Suche