Mar 29 2017

Heute wieder mal Spass mit Alexa & Lightify – Ausfall 29.03.2017

veröffentlicht in Kategorie SmartHome  

Alexa sagt: “Das Gerät reagiert leider nicht”. Im Dunkeln lässt es sich bekanntlich gut Munkeln, aber eigentlich sollte ich langsam produktiveren Dingen nachgehen als Lampen erfolglos ein- und auszuschalten.

Ich habe so das Gefühl, das könnte ein neues Dauerthema werden:

Ausfälle im (nicht so ganz) Smarten Home mit Osram Lightify und Amazon Alexa.

Seit heute früh quittiert Alexa jeden Versuch, ein Osram Lightify Gerät (angeschlossen über das Lightify Gateway) zu steuern mit der Fehlermeldung “Das Gerät reagiert leider nicht.”. Nachdem es die letzten paar Wochen eigentlich problemlos geklappt hatte, ist heute wieder mal der Wurm drin.  Über die vor 2 Tagen erst mit einem Update versehenen iOS & Androids Apps funktioniert die Steuerung, allerdings scheinen die 2 Bewegungsmelder auch irgendwie unzuverlässig auszulösen. Die große Neuerung der App Updates auf v1.8 war die Unterstützung der kommenden Tür-/Fenster Kontaktsensoren.

Trotz allem melden die Apps: Online & Offline Verbindung besteht. Alexa findet auch alle meine Lampen und meinen RGB-LED Streifen problemlos während einer erneuten Suche. Augenscheinlich ist also alles in Ordnung und ich vermute wieder Mal ein Ausfall in der Kommunikation Amazon Alexa <> Lightify Server. Der 2. Ausfall in der kurzen Zeit, die ich das nun so nutze.

Ein ebenfalls erhältliches Firmware Upgrade des Lightify Gateways brachte keine Lösung des Problems. Ein Changelog zum Firmware Upgrade kann ich leider auch nirgends finden. Dokumentation ist bei Osram ja eh Mangelware (ist das bei der Hue Konkurrenz eigentlich besser?)

Nun denn, dann benutzen wir heute morgen also wieder den Lichtschalter. Wie altmodisch..

PS: Eigentlich wollte ich das Thema Alexa & SmartHome ja anders ins Rollen bringen, aber ich will die Ausfälle hier mal ein bissl mitschreiben. Die Realität kam mir also zuvor, den Einführungspost Alexa und Lightify im SmartHome muss ich nachreichen. Der letzte Ausfall war Anfang des Monat mit ähnlichem Fehlerbild: Ausfall der Kommunikation mit den Osram Servern. Damals war nach ein paar Stunden dann alles wieder OK.

PS 2: Keine Sorge, das ist jetzt keine Abkehr von der Akkuwelt – ein neuer Akkukompass ist gerade in Arbeit. Akkus kann man auch im Dunkeln testen ;-)

One response so far

One Response to “Heute wieder mal Spass mit Alexa & Lightify – Ausfall 29.03.2017”

  1. adminon 29 Mar 2017 at 18:15

    So gegen Mittag hat dann wieder alles funktioniert – ohne Zutun meinerseits. Jo, macht ja auch Sinn, mittags ist die Lampensteuerung auch definitiv am wichtigsten ;-)

Comments RSS

Kommentar dazu? (Geht anonym und ganz ohne Anmeldung)