Jan 16 2013

EU Tabakrichtlinien – ausgedampft?

veröffentlicht in Kategorie eZigaretten  

Dampfer aufgepasst: Bitte beachtet Philgoods aktuellen Aufruf

( http://www.youtube.com/watch?v=zVCysZ_rCJ0 )

und die dazugehörige Petition: http://www.change.org/de/Petitionen/e-zigarette-in-gefahr

4 responses so far

4 Responses to “EU Tabakrichtlinien – ausgedampft?”

  1. e-Zigaretten-Dampfenon 16 Jan 2013 at 11:27

    Vielen Dank Mountain Prophet, Vielen Dank Philgoods!
    Wir haben uns erlaubt einen Link zu dieser Seite und diesem Video auf unsere Startseite zu setzten. http://www.e-zigaretten-dampfen.de damit auch unsere Kunden Informiert werden und hoffentlich mitmachen.

  2. Stefanon 17 Jan 2013 at 17:04

    Ich bin gestern durch Zufall darüber gestolpert. Hatte aber im Vorraus von e-smokeireland die mir mein El Torro liefern schon im Dezember dazu eine Mail bekommen das ich eventuell bald nicht mehr beliefert werden kann aufgrund von EU Bestimmungen. Allem Anschein nach fallen die Heuschrecken der Tabakindustrie über das Dampfen her, genügend Dampfgerätehersteller hat man ja schon aufgekauft und wahrscheinlich pressen sie grade ihre 4mg Kartuschen. Ich denke allerdings daß es das dann war fürs Dampfen, da wir von gebundenen und nicht freiem Nikotin reden ist bei 4mg das komplette Aufhören wahrscheinlich leichter. Ich habe mir eben noch 2 Liter Liquid organisiert, damit komme ich 4 Jahre hin :)

  3. ulrichon 13 Feb 2013 at 19:12

    Es sollte doch bei den aufs Volktretern auch ein Dampfer dabei sein? ODER?

  4. Blog E-Zigaretteon 24 Mar 2015 at 12:16

    Ich muss offen gestehen, dass Philgood wirklich gute Arbeit leistet. Von ihm kann man eine Menge über elektronische Zigaretten erfahren. Danke an dieser Stelle auch für die weiterführenden Links. Ich war eigentlich auf der Suche nach interessanten Themen für meinen E-Zigaretten Blog, bin dann aber hier gelandet :).

    Liebe Dampfgrüße!

Comments RSS

Kommentar dazu? (Geht anonym und ganz ohne Anmeldung)