1&1 Homepage Perfect Tarif für WordPress zu klein

Von | 19.06.2011

Machen wirs kurz und bündig: mein bisheriger Homepage Perfect Tarif bei 1&1 für 4,99 Euro im Monat hat sich als zu klein erwiesen. Bei 20 Usern gleichzeitig war die Performance miserabel, teilweise kam es zu Timeouts, Ladefehler und auch mal einem Serverfehler Error 500. Hauptübel dürfte wohl das mit 30MB knapp bemessene PHP Script Limit gewesen sein, knappe Scriptlaufzeit sowie die Limitierung auf 5 parallele Prozesse gleichzeitig.

Hier mal so rein zur Infos die erlaubten Systemresourcen bei 1und1 für die einzelnen Webhosting Pakete:

1&1 Resource Limits der Hosting Tarife

Dabei gilt

  1. Alle Altverträge darunter auch mein Homepage Perfect
  2. Dual Basic Tarif
  3. Dual Perfect Tarif
  4. Dual Advanced Tarif
  5. Dual Unlimited

Inzwischen läuft das Blog hier nun auf einem Dual Advanced Tarif für 14,99 Euro / Monat. Autsch.

8 Kommentare zu “1&1 Homepage Perfect Tarif für WordPress zu klein

  1. Pingback: Ausgebremst: Zu wenig Arbeitsspeicher für WordPress bei 1&1 | Michels Universum

  2. Pingback: Ausgebremst: Zu wenig Arbeitsspeicher für WordPress bei 1&1 | Michels Blog

  3. JS

    Ich hatte das Angebot für Homepage Perfect für 6,99/Monat ausdrücklich akzeptiert und nun weigert sich 1&1, diesen Vertrag zu erfüllen. Ich habe 5 Domänen und soll weiterhin für 3 Domänen extra zahlen, also in meinem Vertrag sind wie vorher nur 2 Domänen erhalten.

    So etwas würde ich als Betrug bezeichnen!!!

    Daher Finger weg von 1&1

    Antworten
  4. admin Autor

    Der Dual Basic ist schonmal ne deutliche Verbesserung gegenüber den Altverträgen – und hat mit 60MB fast den doppelte Script-Speicher, siehe Spalte 2 da in der Grafik oben. Der Dual Advanced kommt mit 80MB (Spalte 4), die in WordPress auch tatsächlich so nutzbar sind, da gibts ein kleines Testplugin für. Ich nutze WordPress 3.2.1 – die Aktuellste.

    Aber ehrlich gesagt, der Dual Advanced ist schon arg teuer, bei All-Inkl.com gibts für weniger Geld bessere Ausstattung, auch was Scriptlimits angeht. Ich wollte nur nicht schon wieder umziehen und mir fehlte noch eine weitere Dreamweaver Lizenz (im Dual Advanced enthalten) fürs neue Notebook, sonst wäre ich nicht bei 1und1 geblieben.

    Antworten
  5. Alex

    Hallo

    Sehr interessanter Artikel.
    Ich habe noch einen veralteten 1&1 Vertrag (Home) und möchte entweder bei 1&1 den Vertrag wechseln, oder den Provider.
    Bekam nun eine Mail:
    „Wir empfehlen Ihnen den wordpressfähigen 1&1 Dual Basic Vertrag.“
    Was ich so lese, reicht dieser aber nicht wirklich aus.
    Wie sieht es mit deinem Dual Advanced aus? Bei wieviel liegt das Memory Limit? Welche WordPress Version hast du?
    Herzlichen Dank und besten Gruß

    Alex

    Antworten
  6. Stefan

    Danke für den Tipp, werde ich machen. Update läuft, ich bin mal gespannt, wie fix die umstellen…

    Antworten
  7. admin Autor

    Lass dir beim Wechsel nicht die kostenlose Dreamweaver Lizenz entgehen, wenn du ein Upgrade machst, bekommt man das auch – ich musste nur nochmal freundlich nachhhaken, dass es freigeschalten wurde, zuerst wollte man mich abwimmeln.

    Das Ding ist immerhin paar Hundert Euro Wert.. Ist zwar nur CS4 und nicht upgradefähig, aber ich nutz hier CS4 parallel zu CS5.5 problemlos.

    Antworten
  8. Stefan

    Herzlichen Dank, genau die Info habe ich gesucht. Da wir auch ständig „Out of memory“ Errors bekommen und ich mir nicht sicher war, welches alternative Paket bei 1&1 wieviel unter der Motorhabe hat, kam Deine Infos zum richtigen Zeitpunkt. Ich wechsel jetzt :-)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.