Mar 17 2009

Und zum Vierten und Letzten: Julius K-9 Powergeschirr defekt

veröffentlicht in Kategorie Hund  

Diesmal hat das Julius K9 Power knapp 2.5 Monate gehalten. Auf Bilder verzichte ich dieses Mal. Das selbe Spiel. Schnalle am Geschirr gebrochen, damit hält der Verschluss nicht mehr zu, das Ding ist reif für den Müll. Nun mag ich nimmer. Damit ist nun “garantiert Original” Julius Geschirr Nummer 4 kaputt – oder inzwischen knapp 160,- Euro für ‘n Hintern. Wenn ich eine Marke garantiert mit dem selbigen nimmer angucken werde, dann ist es Julius.

Am Samstag schnell noch ein Gurtband Geschirr im Norweger Stil des Herstellers Trixie beim Fressnapf in Friedrichshafen gekauft (die verkaufen jetzt auch Julius K9 Geschirre – ob die schon von der exorbitanten Defektrate der Geschirre wissen?). Ja,es ist längst nicht so hübsch wie die K-9 Geschirre, aber dafür kostet das Trixie Norweger Geschirr auch nur 22,- Euro.. Mal schauen wie lang es hält.

6 responses so far

6 Responses to “Und zum Vierten und Letzten: Julius K-9 Powergeschirr defekt”

  1. Beccion 07 Mar 2010 at 11:57

    was stellt ihr den mit den K9 an?? also bevor eine firma so verurteilt wird, würde ich mich doch erst fragen, ob bei mir ein fehler liegt.

    ich habe zwei K9 für meine, eines bereits seit 1.5 jahren und sie halten noch immer ohne probleme! klar, so langsam zeichnen sich spuren vom gebrauchen ab, wie etwas ausfasern der naht vom ständigen durchs-gebüsche-rennen und co. aber sonst alles tiptopstens!

    lg

  2. adminon 07 Mar 2010 at 19:59

    Becci, wenn ich das wüsste…

    Was tun wir damit? Wir legen unserem Hund das Geschirr 4 Mal am Tag an und müssen es entsprechend 4 Mal am Tag auch wieder abnehmen, dazu drücke ich die 2 Zungen des Verschlusses nach Innen damit ich ihn öffnen kann.

    Was soll man man da falsch machen können? Ich bin ComputerFreak und kein BodyBuilder, ich glaub nicht, dass ich zuviel Kraft in den Händen habe. Ich fände es ja ganz toll, wenn mir jemand sagen würde, was ich falsch mache.

    Das Trixie Norwegergeschrirr funktioniert genau gleich – und hält jetzt knapp ein Jahr.

  3. Jeanon 13 Dec 2013 at 13:26

    Hiho sry für das schänden dieses Threats aber …. ;)
    Also meine 2 Gepeltzten (Huskys) tragen nur K9 habe 3 zuhause und alle sind Einwand frei seit Jahren, nur eines hatte mal ne kaputte Schnalle die aber meine Perle auf dem Gewissen hat.
    Und selbst die wurde von Julius ersetzt.
    Ich könnte mir 2 Sachen vorstellen:
    A Du hast leider Fakes gekauft :(
    oder
    B Die in Lizenz nachgebauten von Trixie die es im Fressnapf gibt die nur unwesentlich besser als die gefakten sind.

    Naja hoffe deine Gepelzten und du seid mit den Norwegern zufrieden eine schlechte Wahl ist es jedenfalls nicht. ;)
    Für unseren Teil nutzen wir auf längeren Radtouren maßgeschneiderte X-back’s aber meist doch “nur” die K9.
    Liebe und dampfende Grüße Jean + 2

  4. Manfredon 19 Dec 2013 at 17:07

    Jau – und Beileid. Es gibt massig Geschirre, auf denen K9 steht, aber Rumpelpumpel drinne ist.
    Möchte ja keine Werbung machen, aber K9 kauft man bei http://www.juliusk9-hundesportartikel.de/ oder damals http://www.hundesport.at, als die at-Adresse noch nicht weitergeleitet hat.

    Alles andere sind leider Fakes oder bestenfalls noch Lizensnachbauten. Egal, ob nun aus dem Fressnapf oder Megazoo: bitte schön die Finger von weglassen. Eine Adresse gibt es noch, die die echten K9 verkaufen: http://www.k9-deutschland.de/.
    Schreib da mal bitte ne Mail hin, ob die vielleicht auch Ersatzschnallen haben.

    Ich selber verwende – naja, meine Huinde – ausschliesslich das Powergeschirr und das Gurtbandgeschirr und bin absolut zufrieden damit. Ausser etwas dreckig werden die Dinger bestenfalls uralt, aber bestimmt nicht kaputt… :)

  5. Anonymouson 06 May 2014 at 11:21

    Das Trixie Norweger benutzen wir schon recht lange (das mit dem hervorragendem Reflektorband), das ist gemessen am Preis absolut ok. Am Rad, zu Fuß, in Feld und Wald, bei jedem Wetter, mind. 2,5 Std täglich – es hält.
    Vor allem muss man nur eine Schnalle bedienen.
    Passt aber meist nur an Großraumdackel mit breiterer Brust.

  6. adminon 06 May 2014 at 11:26

    Tja, das Trixie Norweger hält jetzt schon seit vielen Jahren.. über 5 wenn ich noch richtig rechnen kann.. Mensch wie die Zeit vergeht. Bin ich absolut zufrieden damit!

    An der Breite fehlts meinen beiden nicht ;-) Schade, das die Fotoalben nimmer gehen.

Trackback URI | Comments RSS

Kommentar dazu? (Geht anonym und ganz ohne Anmeldung)