Aug 01 2008

Microsoft Expression Web 2

veröffentlicht in Kategorie WebWork  

Nun liegt se hier, zusammen mit meiner Quartalsweisen Fanboy Lieferung (aka MS ActionPack für Registerred Microsoft Partner) flatterte in Verbindung mit der Web Developer Zusatzqualifikation nun also auch Microsofts neuester Versuch, an Adobe Dreamweavers Thron zu rütteln, ins Haus:  Expression Web 2, bzw. gleich das ganze Studio. Expression Web 1 war für mich ja sowieso eine Todgeburt, da kein PHP Support.

PHP kann die neue Version 2 des MS Frontpage Nachfolgers nun. Aber wisst Ihr was? Ich trau mich einfach nicht, das Ding zu instalieren. Was wäre, wenn mir das am Ende gefällt? Könnte ich es jemals mit meiner Berufsehre vereinbaren, einen FRONTPAGE Nachfolger zu benutzen?

Vor allem jetzt, wo Dreamweaver CS4 Beta endlich auch einen auf den ersten Blick sehr guten PHP Support hinbekommen hat? Und ich mit meinem ZendStudio for Eclipse doch so glücklich bin?

Soll ich es wirklich wagen, mir Expression Web 2 nochmal anzutun?

No responses yet

Trackback URI | Comments RSS

Kommentar dazu? (Geht anonym und ganz ohne Anmeldung)