Windows Anytime Upgrade – Neuinstallieren geht nicht

Von | 04.05.2008

Nachdem das Thema bei mir bislang noch nicht angestanden ist, wurde in meinen früheren Kommentare zum Vista Anytime Upgrade auf diesen Punkt noch nicht eingegangen. Die traurige Wahrheit mit den Anytime Upgrade Keys sieht so aus:

  1. Eine Neuinstallation mit Hilfe des Vista Ultimate Anytime Upgrade Keys ist nicht möglich. (die Anytime Disc kann benutzt werden, aber der Key nicht. Bei Eingabe des Keys während der Installation die man durch Booten der Anytime CD gestartet hat, ist nicht möglich, der Key wird als „nur für Upgrades gültig“ zurückgewiesen. Upgrade ist, wenn man die Installation direkt aus einem funktionierenden Vista heraus aufruft.
  2. Ein ohne Key mit der Anytime Disc installiertes Vista Ultimate kann mit dem Anytime Key nicht aktiviert werden.
  3. Der Trick, das Anytime Upgrade zunächst ohne Key zu installieren und dann sofort danach das Anytime Upgrade zu installieren funktioniert auch nicht. Der Key wird zurückgewiesen.
  4. Der Anytime Upgrade Key auf Vista Ultimate wird nicht akzeptiert, wenn das Upgrade aus einer laufenden Vista Ultimate Edition oder Business Version heraus ausgerufen wird („diese Version kann mit diesem Key nicht upgegradet werden“).
  5. Keinen Unterschied machte es, anstelle der Anytime Disc eine Retail Disc zu benutzen, das Problem ist nicht die Disc, sondern der Key.
  6. Nur Spasseshalber: die Keys aus Technet/MSDN/MAPS bzw. SB/OEM konnte in Punkt 2 auch nicht benutzt werden.

An der Stelle hab ich dann keine Lust mehr gehabt und hab schnell eine frische SystemBuilder Version ausm Lager geholt und damit neu installiert.

Ein Kommentar zu “Windows Anytime Upgrade – Neuinstallieren geht nicht

  1. Pingback: Mountain Prophet » Windows Vista Anytime Upgrade Erfahrungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.