Jan 06 2008

1&1 Bannerwerbung bei MeineStadt.de kündigen Teil 2

veröffentlicht in Kategorie WebWork  

Das wird noch richtig spannend, wollen wir wetten?. Hier mal die Reaktionen, die ich auf meinen Kündigungsversuch des MeineStadt.de Werbebanners inzwischen bekommen habe.

Sehr geehrter Herr Sack,
vielen Dank für Ihre E-Mail-Anfrage.
Wir haben Ihre Mail an den 1&1 WebHosting Support weitergeleitet. Unsere Mitarbeiter werden sich telefonisch oder per E-Mail bei Ihnen melden. Bitte geben Sie uns dafür etwas Zeit. Sie können den WebHosting Support bei zukünftigen Anfragen wie folgt erreichen: xxxx

Wir wünschen Ihnen ein angenehmes Wochenende.

Mit freundlichen Grüßen

Herr ABC
Kundenservice

Und schon kurze Zeit später kam die versprochene Rückmeldung. Die zwar in Sachen Geschwindigkeit hervorragend, aber in der Sache ansich leider auch wieder etwas unbefriedigend ausgefallen ist:

Sehr geehrter Herr Sack,

ich habe Ihre E-Mail an die entsprechende Abteilung weitergeleitet. Der zuständige Kollege wird sich dann ggf. direkt mit Ihnen in Verbindung setzen.

Je nachdem, welche Maßnahmen erforderlich sind, kann es jedoch ein paar Tage dauern – ich bitte daher um etwas Geduld.

Haben Sie weitere Fragen? Unser E-Mail-Support und die FAQ helfen Ihnen

weiter:

http://faq.1und1.com/hosting/

Freundliche Grüße aus Karlsruhe

Herr BCD

Technischer Support 1&1 WebHosting

Ihr dürft mich nun paranoid nennen, aber irgendwie hab ich das Gefühl, die wissen selber nicht, wie man das kündigen kann.

No responses yet

Trackback URI | Comments RSS

Kommentar dazu? (Geht anonym und ganz ohne Anmeldung)