Dec 10 2006

Alles Banane oder was?

veröffentlicht in Kategorie Lifestyle  

Europas größster Molkereibetrieb, für den unlängst sogar der Bohlen Dieter Werbung gemacht hatte (der mit dem Penisbruch), geniesst allgemein keinen guten Ruf: die Alois Müller Werke, geführt vom Sohnemann Theo. Der Bohlen hat sich ja nun mit dem Spruch “Buttermilch wird von 50jährigen Bio-Latschenträgerinnen gekauft” wieder rauskatapultiert. Der Theo is immer noch da und hat angeblich die ganze Malerische Gemeinde Aretsried und das schöne Bergland drum herum unter seiner Fuchtel.

Dass Müllermilch Gen-manipuliert sein soll kratzt mich ehrlich gesagt weniger, dass der Theo ein Ausbeuter sein soll und er und seine Security auch gern mal zulangt, ist mir eigentlich auch Wurscht. Aber was mich ganz gewaltig nervt, ist die neue Geldmache durch die neuen Flaschen:

Flasche schneller leer

Beide kosten so ca 69,- Eurocent bei uns, mal ein bissl mer, mal ein bissl weniger. In der Linken sind 400ml Milch, in der Rechten sind 500ml Milch. 20% weniger, gleicher Preis. Ja bin ich denn bescheuert und Kauf dann die Flasche?

Zugegeben, diese Alufoliendeckel des Bechers sind strunzdoof, wie oft kam ich schon vom Einkaufen heim und die Tüte tropfte, weil irgendwas die Folie durchstochen hat, aber für die doofe Flasche zahl ich doch keine 20% Aufpreis. Außerdem verbraucht die viel mehr Platz im “Gelben Sack” als der Becher, den man zusammenstecken kann. Bei 15L Müllermilch Banane im Monat kommt da ganz ordentlich was zusammen. Ich rufe auf zum Müllermilch Flaschen Boykott – kauft nur noch im Becher! Ausserdem schmeckt die Bananenmilch in der Flasche ganz anders – irgendwie eklig. Durch den wahrscheinlich Algenzusatz (?? denk ich mal ??) irgendwie schleimiger als die Milch im Becher. Irgendwie machts zwar keinen Sinn, warum da 2 unterschiedliche Gebräue abgefüllt werden sollen, aber ich behaupte ich erkenne im Blindtest einen Unterschied (ausm Glas natürlich – sonst wärs ja irgendwie einfach)

Hier noch 2 Links zum Thema Müllermilch

No responses yet

Trackback URI | Comments RSS

Kommentar dazu? (Geht anonym und ganz ohne Anmeldung)